Rumor: iPod touch 3G* als QuickTake Nachfolger

Ben Miller 17
Rumor: iPod touch 3G* als QuickTake Nachfolger

Apple QuickTake 200
1994 präsentierte Apple mit der QuickTake 100 dessen erste Digitale Fotokamera. Wie die QuickTake 100 wurde auch ein Jahr später die QuickTake 150 in Kooperation mit Kodak vorgestellt.

1996 brachte Apple, diesmal in Zusammenarbeit mit Fujifilm, das vorerst letzte QuickTake Modell „200“ für USD 600 auf den Markt. 1997 verließ Apple den Markt der Digitalkameras, da sich alle QuickTake Modelle nicht sonderlich gut verkauften.

Erst kürzlich orderte Apple Millionen von 3,2 und 5 Megapixel OmniVision CCDs. Mehreren Gerüchten zufolge sollen die 3,2 MP Chips im neuen iPhone zum Einsatz kommen.

Weitere Rumors beziehen sich auf die Implementierung einer Kamerafunktion in kommende iPod touch und sogar iPod nano Generationen.

Zudem war und ist Apple auf der Suche nach Kamera und Video Ingenieuren.

iPod touch 3G

Mit den bestellten OmniVision „OV5630“ 5,17 Megapixel CDDs können Videos in HD Auflösungen 1080p (mit 30 FPS) und 720p (mit 60 FPS) aufgenommen werden.

Dank der gefunden Video Editing Features der Firmware 3.0 Beta scheint sich aus den ganzen Gerüchten ein, auf Foto und Video optimierter, iPod herauszukristallisieren.

Dies würde den neuen iPod touch nicht nur als abgespeckte iPhone Variante sondern als eigenständiges Produkt stärken und ihn so auch für iPhone Besitzer interessanter machen.

*Das „3G“ bezieht sich, im Gegensatz zum iPhone, wie bei iPods üblich auf die Gerätegeneration.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung