Man stelle sich vor, man möchte mit seinem iPhone oder iPod Touch im Uni- oder Schulnetzwerk surfen, doch dieses Netzwerk filtert MAC-Adressen.

Mit dem App SpoofMAC, via Cydia, kann man die MAC-Adresse seines iPhones/iPod touch ändern. Dazu sei aber zu sagen, dass eine MAC-Adresse quasi eine einzigartige Identifikationsnummer eines Netzwerkadapters ist. Dies dient zur eindeutigen Identifikation eines Gerätes im Netzwerk.

 

iPod touch 2014

Facts 
iPod touch 2014

Daher führen 2 gleiche MAC-Adressen im selben Netzwerk zu Problemen! Weitere Informationen zu MAC-Adressen und SpoofMAC gibt es bei Wikipedia und im iPtF-Forum.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Inspirationen für die Gravur von iPod und iPad

SpoofMAC ändert die MAC-Adresse und emuliert diese nicht nur. Ein simpler REBOOT setzt die Einstellungen aber wieder zurück und man „besitzt“ wieder seine alte, originale MAC-Adresse.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).