Moto 360 Sport

Rafael Thiel

Neben der Moto 360 (2015) hat Motorola im Rahmen der IFA 2015 auch die sogenannte Moto 360 Sport vorgestellt. Die für körperliche Aktivitäten ausgelegte Smartwatch kommt in einem wasserfesten Silikon-Gehäuse daher und verfügt im Gegensatz zur fragilen Schwester über einen GPS-Chip. Das Äußere soll infolge einer UV-Ummantelung trotz reger Nutzung nicht abfärben oder verblassen. Des Weiteren weist die smarte Sportuhr ein transflektives Display auf, das auch unter Sonnenlicht problemlos betrachtet werden kann.


Zur Verfügbarkeit der Moto 360 Sport äußerte sich Motorola bislang nicht. Es ist davon auszugehen, dass die Uhr wohl nicht zusammen mit der regulären Moto 360 (2015) im September erscheinen wird.

Weitere Themen

Alle Artikel zu Moto 360 Sport

  • Android Wear 2.0: Update erscheint spätestens Ende Mai

    Android Wear 2.0: Update erscheint spätestens Ende Mai

    Google hat sich endlich offiziell zum Update auf Android Wear 2.0 geäußert. Viele bekannte Smartwatches wie etwa die Moto 360 der zweiten Generation oder die ZenWatch 2 sollen spätestens Ende Mai die neue Software erhalten. Einige Uhren gehen aber leer aus. 
    Kaan Gürayer
  • Sportlich! Motorola Moto 360 zum unschlagbaren Preis

    DEAL Sportlich! Motorola Moto 360 zum unschlagbaren Preis

    Die Motorola Moto 360 Sport ist eine der besten Smartwatches auf dem Markt und nur heute bei iBood zu einem hervorragenden Preis von 149,95 Euro zu haben. Das sind satte 62% Ersparnis bei einem UVP von 399,00 Euro. Das Angebot ist streng limitiert und nur heute verfügbar.
    Laura Li Tung 2
  • Kaufberatung: Die besten Smartwatches für jedes Portemonnaie

    Kaufberatung: Die besten Smartwatches für jedes Portemonnaie

    Sie sollten das „next big thing“ sein: Smartwatches. Den Durchbruch haben die cleveren Handgelenk-Computer zwar noch nicht geschafft, mit Moto 360, Apple Watch und Co. stehen aber interessante Vertreter zum Kauf bereit. Wir haben die besten Smartwatches aufgelistet.
    Thomas Lumesberger 9
  • Moto X Force und Moto 360 Sport kommen nach Deutschland

    Moto X Force und Moto 360 Sport kommen nach Deutschland

    Motorola erweitert seine hiesige Produktpalette mit einem „unkaputtbaren“ Smartphone und einer robusten Smartwatch. Nachdem das Moto X Force und die Moto 360 Sport bereits in ausgewählten Märkten erhältlich waren, bringt der Hersteller die beiden Geräte bald auch nach Deutschland. Der Verkauf soll schon im Januar 2016 anlaufen.
    Rafael Thiel
  • Moto 360 Sport: Fitness-Smartwatch mit GPS und transflektivem Display angekündigt [IFA 2015]

    Moto 360 Sport: Fitness-Smartwatch mit GPS und transflektivem Display angekündigt [IFA 2015]

    Die neue Moto 360 (2015) soll sich den Kritikpunkten der vergangenen Generation annehmen und im Grunde ein rundherum besseres Gerät sein. Was jedoch bei der Standardvariante, die im September in den Handel kommt, fehlt, ist die GPS-Konnektivität. Denn die Smartphone-lose Ortung hat Motorola sich für die Fitness-Version seiner Smartwatch aufgehoben. Der Marktstart der Moto 360 Sport wurde jedoch noch nicht genauer kommuniziert...
    Rafael Thiel
* gesponsorter Link