Brutal genial: God of War 3

Tobias Heidemann

Eine Hass-Liebe, wie sie im Buche steht. So vieles in „God of War 3“ geht gar nicht. Das selten dämlich grunzende Rindvieh, das sich nicht einmal selbst als Charakter bezeichnen würde, der gleichermaßen geschmacklose wie überflüssige Gewaltfetisch und eine Story, die noch als buntes Bilderbuch für Dreijährige massiv unterfordern würde. Alles scheißegal!

Dass „God of War 3“ es tatsächlich geschafft hat, dass mir diese krassen Unzulänglichkeiten vollkommen egal waren, ist die eigentliche Qualität dieses blutrünstigen Titels. „GoW 3“, das ist der Stoff aus dem die Videospiel-Träume meiner Jugend waren. Ein moralisch verwerfliches Blutbad in den Klischees der griechischen Antike, das einfach awesome genug war, um das Über-Ich in den vorzeitigen Ruhezustand zu schicken. Die ersten 30 Minuten gehören ganz sicher zum Besten, was ich jemals in einem Video-Game erlebt haben. Der Rest war auch geil.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • So reagiert PewDiePie auf sein eigenes Spiel

    So reagiert PewDiePie auf sein eigenes Spiel

    Am 11. März 2019 erblickte Zero Deaths das Licht der Welt – ein Spiel über PewDiePie und T-Series. In seinem aktuellen Video spielte es der YouTuber gemeinsam mit dem Entwickler Thomas Brush und kam aus dem Staunen nicht raus.
    Kamila Zych
  • The Division 2: Alle Trophäen und Erfolge - Leitfaden für 100%

    The Division 2: Alle Trophäen und Erfolge - Leitfaden für 100%

    Die Liste der Trophäen und Erfolge von The Division 2 ähnelt der vom ersten Teil und sollte euch als Achievement-Jäger vor keine allzu großen Herausforderungen stellen. In unserem Trophäen-Leitfaden samt Roadmap führen wir euch zu den 100% Spielabschluss.
    Christopher Bahner
* gesponsorter Link