Playstation VR: Vorbestellungen zu Wucherpreisen auf Ebay

Marvin Fuhrmann 15

Bereits jetzt sind erste Versionen von Playstation VR auf Ebay aufgetaucht. Dort verkaufen Vorbesteller ihre Geräte, da die Online-Versandhandel aktuell keine Bestellungen mehr entgegen nehmen. Natürlich verlangen sie dafür auch horrende Preise.

PlayStation VR erscheint im Oktober 2016 (sony).

Die Geschichte des Weiterverkaufs ist so alt, wie das Internet. Wollen viele Leute ein bestimmtes Produkt, aber die Vorbestellungen dafür sind bereits alle vergriffen, tauchen die Angebote in kürzester Zeit auf Ebay auf. Und auch Playstation VR scheint von diesem Schicksal nicht verschont zu bleiben.

Leider vergriffen: Die PS VR auf Amazon *

Bereits wenige Tage nach der Ankündigung waren die Geräte zur Vorbestellung bei den gängigen Versandhäusern vergriffen. Nachfolgende Bestellungen verschieben sich auf unbestimmte Zeit, bis Sony wieder ein Kontingent an VR-Brillen nach dem Release liefern kann. Einige Vorbesteller, die mehr Glück hatten, bieten nun ihre Vorbestellungen auf Ebay an.

Dort greifen auch tatsächlich Leute zu, die unbedingt zum Start des Geräts eine Playstation VR haben wollen und nicht noch weitere Wochen oder Monate warten wollen. Aktuell liegen die Preise für die VR-Brille auf Ebay bei ungefähr 700 Dollar. Normalerweise wird die Hardware für 399 Dollar angeboten.

Sony hat keine Angst vor der VR-Konkurrenz

Und natürlich handelt es sich bei diesen Vorbestellungen nur um die Brille. Die Kamera und mögliche Playstation Move-Controller müssen danach noch zusätzlich gekauft werden.

Quelle: ThisGenGaming

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung