Samsung Galaxy Gear

Kamal Nicholas

  Neben dem Galaxy Note 3 hat Samsung nun im Rahmen der IFA auch die erste eigene Smartwatch vorgestellt, die auf den Namen Galaxy Gear hört und die die perfekte Ergänzung zum Galaxy Note 3 und das Note 10.1 2014 Edition sein soll. 

Wer Smartwatches mag, wird die Galaxy Gear sicherlich sehr interessant finden. Das erste tragbare smarte Gerät von Samsung kommt in gleich sechs modischen Farben und ist mit einigen interessanten Funktionen ausgestattet, die das Note 3 (und in Zukunft wahrscheinlich auch andere Galaxy-Smartphones) sehr gut ergänzen soll. So können mit der Gear Telefonanrufe angenommen und geführt werden, Bilder und 10-sekündige Videos aufgenommen, sportliche Aktivitäten und zahlreiche andere Sachen getan werden. Für einige Funktionen ist aber immer das Telefon und eine aktive Bluetooth-Verbindung Voraussetzung.

Etwas seltsam finde ich ja persönlich die Sache mit dem Lautsprecher am Armband, denn wenn man damit nun tatsächlich ein Telefonat führt, können Dritte ja problemlos mithören. Auch etwas problematisch finde ich, dass die Akkudauer der Gear in etwa der eines Smartphones entsprechen und das Gerät domit etwa einen tag lang durchhalten soll.  Die Kamera Funktion wiederum finde ich irgendwie ziemlich lustig, da die Sache mich doch stark an alte Agentenfilme erinnert. Natürlich soll die Gear nicht zur „Spionage“ genutzt werden, aber wer rechnet schon damit, von einer Armbanduhr fotografiert oder gefilmt zu werden.

Wir hoffen mal, dass wir demnächst mit einer eigenen Test-Gear ausgestattet werden, um die verschiedenen Funktionen im Alltag zu prüfen. Bis dahin genügt euch hoffentlich unser erstes Hands-On.

Persönlich bin ich vom Thema Smartwatch bisher noch nicht so wirklich beeindruckt, da für die meisten Funktionen weiterhin auch immer ein Smartphone notwendig ist. Spätestens wenn aber die ersten Smartwatches mit SIM-Karte auf den Markt kommen, könnte die ganze Sache sehr interessant werden.

Samsung Galaxy Gear Hands-On.

Samsung Galaxy Gear: Technische Spezifikationen

Display: 1,63 Zoll mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixeln (277 ppi)
Prozessor:  800 MHz
Interner Speicher: 4 GB
Kamera: 1,9 MP (gleiche Kamera wie beim Galaxy S4 vorne)
Bluetooth: 4.0
Maße: 36 x 40,8 x 11 mm
Gewicht 72 Gramm
Akku 315 mAh

Alle Artikel zu Samsung Galaxy Gear

  • Samsung-Handy mit Computer verbinden: so klappts mit PC & Smartphone

    Samsung-Handy mit Computer verbinden: so klappts mit PC & Smartphone

    Das schöne an Android-Smartphones ist, dass man ohne Probleme alles auf den internen Speicher oder die externe Speicherkarte abspeichern kann – das gilt für die meisten Samsung-, aber auch Sony- und HTC-Geräte. Doch ohne die richtigen Treiber erkennt der Computer das Handy oft nicht richtig, wenn man versucht, Smartphone und PC bzw. Laptop miteinander zu verbinden. Wir verraten euch, wie es auf jeden Fall klappt...
    Johannes Kneussel 2
  • Samsung: 19 Prozent Cashback auf Galaxy S6, Galaxy TabPro S und Co. [Update: Aktion gestartet]

    Samsung: 19 Prozent Cashback auf Galaxy S6, Galaxy TabPro S und Co. [Update: Aktion gestartet]

    Samsung ist bekannt für Cashback-Aktionen und Bundle-Angebote. So gab es für Vorbesteller des neuen Galaxy S7 und S7 edge die Gear VR als kostenlose Beigabe. Die kommende Aktion unter der Bezeichnung „Wechselwochen“ ist jedoch wesentlich interessanter: Beim Kauf ausgewählter Galaxy-Geräte gibt es die Mehrwertsteuer zurück. Auch die Gear S2 nimmt an der Aktion teil.
    Philipp Gombert 12
  • Samsung Gear Live mit Windows 95: 20 Jahre altes OS auf Android Wear-Smartwatch portiert -- Grund unklar

    Samsung Gear Live mit Windows 95: 20 Jahre altes OS auf Android Wear-Smartwatch portiert -- Grund unklar

    Schön muss es sein, 16 Jahre alt zu sein, denn da hat man noch Zeit für sinnlose Projekte. Ein Jugendlicher hat jetzt Microsofts Eintritt in die 32-Bit-Ära und damit ein Betriebssystem, dass älter ist als er selbst, auf Samsungs erste Android Wear-Smartwatch portiert. Dass Windows 95 auf der Samsung Gear Live bootet, wurde sogar in Form eines Videos dokumentiert, das wir unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten...
    Frank Ritter 7
  • Samsung Gear VR: Virtual Reality-Brille offiziell vorgestellt [IFA 2014]

    Samsung Gear VR: Virtual Reality-Brille offiziell vorgestellt [IFA 2014]

    Auch eine eigene Virtual Reality-Brille hat Samsung im Rahmen der IFA-Pressekonferenz vorgestellt. Das gemeinsam mit Oculus VR entwickelte Gadget hört auf den Namen Gear VR und nutzt den Super AMOLED-Bildschirm eines Galaxy Note 4, um realistische 360 Grad-Erfahrungen zu ermöglichen.
    Lukas Funk 6
  • Samsung Gear S: Smartwatch mit gebogenem OLED-Display und 3G-Modul enthüllt

    Samsung Gear S: Smartwatch mit gebogenem OLED-Display und 3G-Modul enthüllt

    Ganz ohne Android Wear kommt die neu vorgestellte Samsung Gear S daher, dafür aber mit einem integrierten 3G-Modul. Es handelt sich hierbei anders als bei den meisten aktuellen Smartwatches um ein eigenständiges Gerät und nicht nur um ein Companion-Device zur Verwendung mit einem Smartphone. Gewissermaßen soll die Gear S mit Tizen als OS am Handgelenk das Smartphone zum Teil ersetzen können, das Design wird vor allem...
    Tuan Le 32
  • Samsung Gear VR: Erstes Bild der Oculus-Rift-Alternative aufgetaucht

    Samsung Gear VR: Erstes Bild der Oculus-Rift-Alternative aufgetaucht

    Mit Spannung erwartet wird neben dem Galaxy Note 4 auch die bislang als Samsung Gear VR bezeichnete Oculus-Rift-Alternative des südkoreanischen Unternehmens. Nun erreicht uns das erste Foto von der Virtual-Realtiy-Brille, welches nicht nur einen ersten Blick auf das Design, sondern auch die Funktionsweise erlaubt. Primär verantwortlich für die Rechenarbeit wird demzufolge das am microUSB-Stecker anzuschließende Smartphone...
    Tuan Le 3
  • Samsung Gear Solo: Eigenständige Smartwatch mit SIM-Slot zur IFA 2014 erwartet [Gerücht]

    Samsung Gear Solo: Eigenständige Smartwatch mit SIM-Slot zur IFA 2014 erwartet [Gerücht]

    Samsung könnte im Laufe der IFA 2014 nicht nur das Galaxy Note 4 und die Gear VR vorstellen, offenbar hat der südkoreanische Hersteller auch noch eine neue Smartwatch in petto. Die „Samsung Gear Solo“ soll als eigenständiges Gerät funktionieren, ist in diesem Sinne kein Companion-Device wie Samsungs bisherige Gear-Modelle oder Smartwatches, die auf Android Wear basieren. 
    Oliver Janko 14
  • Samsung Gear: 3 Smartwatch-Designs im Moto 360-Stil patentiert

    Samsung Gear: 3 Smartwatch-Designs im Moto 360-Stil patentiert

    Samsung scheint auf den Wearable-Geschmack gekommen zu sein. Denn das südkoreanische Unternehmen hat bei der US-Patentbehörde USPTO drei Smartwatch-Designs eingereicht und zugesprochen bekommen. Allesamt besitzen sie ein rundes Display wie es auch im Moto 360 zum Einsatz kommt. Überdies scheint der Ladeanschluss ins Armband gewandert zu sein. 
    Andreas Floemer 7
  • LG G Watch & Samsung Gear Live: TeamWin bringt TWRP Custom Recovery auf Android Wear-Smartwatches [Update]

    LG G Watch & Samsung Gear Live: TeamWin bringt TWRP Custom Recovery auf Android Wear-Smartwatches [Update]

    Google hat mit den kleinen Smartwatches unbestreitbar Großes vor – doch auch einzelne Entwickler warten mit allerlei Features für Android Wear auf, die mal mehr, mal weniger nützlich erscheinen. Während sich diese Spielereien bislang überwiegend auf reguläre Applikationen beschränkten, dürften schon bald tiefgreifendere Modifikationen die Runde machen. Den findigen Devs von TeamWin ist es gelungen ihre TWRP-Recovery...
    Rafael Thiel 1
* gesponsorter Link