1. GIGA
  2. Software & Apps
  3. Digitale Produkte

Digitale Produkte

Heutzutage sind viele Lebensbereiche "digital". So wird zum Beispiel häufig nicht mehr mit Scheinen und Münzen bezahlt. Stattdessen greift man zum Handy, um seine Rechnung zu begleichen. Wir stellen euch alle Trends und Entwicklungen im digitalen Bereich vor.

Top Produkte in Digitale Produkte

Meistgelesene Artikel

  • Betrug bei Lidl: Discounter äußert sich – und verspricht Abhilfe

    Betrug bei Lidl: Discounter äußert sich – und verspricht Abhilfe

    Felix Gräber02.07.2021, 11:07

    Eigentlich soll Lidl Pay das Bezahlen beim Discounter für Kunden vereinfachen: Smartphone raus, Zahlung bestätigen, erledigt. Nachdem Berichte über Betrugsfälle aufkamen, reagiert der Discounter nun. In Zukunft sollen schärfere Sicherheitsstandards Kunden schützen.

  • Wer Bitcoin kauft, ist selbst Schuld – von wegen unabhängig

    Wer Bitcoin kauft, ist selbst Schuld – von wegen unabhängig

    Felix Gräber04.07.2021, 08:02

    Bitcoin ist die erste und bisher erfolgreichste Kryptowährung weltweit. Was ihn ausmacht, hat den Begriff von Kryptos erst geprägt: dezentral, verschlüsselt, sicher, unabhängig. Doch was jetzt rund um den Globus geschieht, zeigt, dass es in Wahrheit anders aussieht.

  • Kostenlose Kreditkarte für iPhone- und Android-Handys: Schnell noch 50 Euro sichern

    Kostenlose Kreditkarte für iPhone- und Android-Handys: Schnell noch 50 Euro sichern

    Sven Kaulfuss17.07.2021, 13:00

    Wer Apple Pay auf dem iPhone oder Google Pay auf dem Android-Handy benutzen möchte, der muss dafür nicht unbedingt die eigene Bank fragen. Die flexible Lösung lautet: Kostenlose und frei verfügbare Kreditkarten. Bei der Barclaycard Visa gibt es aktuell sogar noch 50 Euro als Startguthaben geschenkt. Wie das? Erklären wir euch.

  • GPS-Koordinaten umrechnen: Online oder mit Formel

    GPS-Koordinaten umrechnen: Online oder mit Formel

    Martin Maciej04.11.2015, 13:51 1

    Die Arbeit mit GPS-Koordinaten ist aus dem heutigen Alltag kaum mehr wegzudenken. Wer zu einem unbekannten Ort fährt, benutzt nicht mehr länger eine klassische Karte im Papier-Format, sondern benutzt ein Navigationsgerät oder Google Maps auf dem Smartphone. In der Regel werden GPS-Koordinaten im Format „Grad-Minute-Sekunde“ angegeben. Auf einigen GPS-Geräten wird ein anderes Format verwendet. Für diese Anlässe kann...

  • Fake GPS: So könnt ihr einen anderen Standort vortäuschen (Android)

    Fake GPS: So könnt ihr einen anderen Standort vortäuschen (Android)

    Thomas Kolkmann14.07.2016, 14:25 25

    Unter Android ist es relativ simpel einen anderen Standort vorzutäuschen. Mit den sogenannten Fake GPS-Apps, die man offiziell im Play Store bekommt, kann man sein Smartphone virtuell an jeden Ort der Welt „beamen“, ohne von der heimischen Couch aufzustehen. In diesem Ratgeber verraten wir euch, wie ihr das Fake GPS nutzen könnt und was ihr dabei beachten müsst.

  • Dogecoin-Gründer rechnet ab: „Nur das Kartell der Superreichen profitiert“

    Dogecoin-Gründer rechnet ab: „Nur das Kartell der Superreichen profitiert“

    Simon Stich15.07.2021, 14:57

    Dogecoin ist zwar mehrere Nummern kleiner als Bitcoin, hat aber dennoch ein gewisses Gewicht. Nun hat sich der Miterfinder der Kryptowährung mit einem Rundumschlag gegen die Branche zu Wort gemeldet. Ihm zufolge würde letztlich nur ein Kartell von Superreichen profitieren, das den Markt manipuliert.

  • Chia Coin (XCH): Plotting, Farming, SSD-Wahl und meine bisherigen Erfahrungen

    Chia Coin (XCH): Plotting, Farming, SSD-Wahl und meine bisherigen Erfahrungen

    Peter Hryciuk23.05.2021, 18:00

    Um die neue Kryptowährung Chia (XCH) ist ein regelrechter Hype ausgebrochen. Seit einiger Zeit kann man mit dem „Plotting“ und „Farming“ beginnen. Mich fasziniert die Idee hinter dem „Proof of Space“-Konzept und wie einfach man dort mitmachen kann. Also hab ich einfach mal begonnen. Es gab viele Rückschläge, ich musste viel rechnen und ausprobieren, doch langsam, aber sicher spielt es sich ein. Die große Frage bleibt...

  • Aus Fäkalien wird Geld: Bauer setzt auf nachhaltiges Krypto-Mining

    Aus Fäkalien wird Geld: Bauer setzt auf nachhaltiges Krypto-Mining

    Simon Stich11.06.2021, 15:00

    Kryptowährungen stehen wegen ihres gigantischen Stromverbrauchs schon länger in der Kritik. Das wollte ein britischer Landwirt nicht hinnehmen. Er hat sich eine ganz eigene Lösung ausgedacht, um nachhaltig Ethereum zu schürfen. Seine Kühe spielen dabei eine besondere Rolle.