Xbox One: Abomodell für EA-Spiele geplant

Annika Schumann

Electronic Arts hat ein neues Programm speziell für Xbox One-Spieler geplant. Damit könnt ihr unter anderem für 3,99 Euro im Monat „die besten EA-Titel“ spielen. 

Mitglieder von EA Access erhalten Zugang zu ausgewählten Titeln aus dem Portfolio von EA, die laut offiziellen Angaben „zu den besten“ gehören. Außerdem könnt ihr fünf Tage vor Release eines neuen Spiels dieses bereits antesten und bekommt ebenfalls 10 % Rabatt auf den Kauf von digitalen EA-Inhalten. Dies beinhaltet vollständige Spiele, DLCs oder Ingame-Währung.

Für das Programm könnt ihr euch über Xbox Live in Kürze anmelden. Ein genauer Termin wurde bislang nicht genannt. Monatlich kostet EA Access 3,99 Euro oder für ein ganzes Jahr 24,99 Euro. Zu Beginn von EA Access erhaltet ihr Zugriff auf Madden NFL 25, FIFA 14, Peggle 2 und Battlefield 4. Weitere Spiele werden danach folgen.

Quelle: EA Access FAQ 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung