Nintendo: Zwei brandneue 3DS-Modelle angekündigt

Annika Schumann 46

Nintendo hat im Rahmen einer neuen Direct-Konferenz in Japan zwei neue 3DS-Modelle vorgestellt. Diese bieten vor allem eine besondere Neuerung: den C-Stick.

Nintendo: Zwei brandneue 3DS-Modelle angekündigt

Der C-Stick befindet sich über den rechten Knöpfen und ist ein neuer Analog-Pad. Diesen bieten sowohl der New 3DS als auch der New 3DS XL. Ersterer kommt in Weiß und Schwarz daher, der 3DS XL wird in Blau Metallic und Schwarz Metallic erhältlich sein. Die Buttons werden farblich unterschiedlich gestaltet sein, wie ihr unten in der Galerie sehen könnt. Ebenso wird der neue 3DS über eine stärkere CPU verfügen, die Spiele wie das Remake zu Xenoblade Chronicles unterstützen wird. Dieses wird dafür dann aber nicht auf den alten Versionen spielbar sein. Auch der 3D-Effekt ist überarbeitet worden, sodass dieser nun auch von der Seite aus sichtbar ist.

New 3DS-Trailer.

Beide werden über die Amiibo-Funktion verfügen. Dabei handelt es sich um physische Sammelfiguren aus dem Nintendo-Universum, die ihr mit eurem Nintendo-Gerät verbinden könnt. Der New 3DS wird voraussichtlich rund 154 US-Dollar und der New 3DS XL rund 181 US-Dollar kosten. Beide Varianten erscheinen am 10. Oktober 2014 in Japan. Hier seht ihr noch einige Bilder (Anmerkung: In Japan heißt der 3DS XL 3DS LL):

Quelle: Kotaku

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link