Mit Steel Diver: Sub Wars kommt ein neuer Titel für den Nintendo 3DS als Download in den hauseigenen eShop. Der U-Boot-Shooter aus der Egoperspektive ist der Nachfolger zum 2011 erscheinenen Steel Diver, das ebenfalls auf dem neusten Handheld des japanischen Herstellers lief.

 

Nintendo 3DS

Facts 

Statt auf schnelles und actiongeladenes Gameplay zu setzen wird euch Steel Diver: Sub Wars durch sein Unterwasser-Setting zu taktisch überlegten Handlungen und Manövern bringen. Im Einzelspieler-Modus stehen sieben verschiedene Mission bereit, Mehrspieler-Partien sind sowohl lokal als auch online mit zwei Viererteams möglich.

Nintendo Steel Driver: Sub Wars Trailer

Eine abgespeckte Version des Titels ist sogar kostenlos verfügbar. Wer nicht bezahlen möchte, erhält eingeschränkten Zugang zu den ersten zwei Singleplayer-Missionen sowie vollen Zugang zu allen Multiplayer-Modi, die jedoch lediglich mit zwei U-Boot-Modellen angegangen werden können. Steel Diver: Sub Wars steht ab sofort im Nintendo eShop zum Download bereit.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Nintendo 3DS: Alle wichtigen Ankündigungen & Infos der Nintendo Direct