8. Meteos

Das Puzzle-Genre hat in den vergangenen Jahren so etwas wie seine Renaissance erlebt, da das Genre, das lange Zeit auf Spiele im Tetris-Stil reduziert war, mittlerweile offen für zahlreiche kreative Alternativen ist. So wie Meteos, das fast eine Antithese zum klassischen Tetris darstellt. Bei dem Spiel fallen zwar auch Blöcke - aber der Spieler hat die Aufgabe, sie zurück nach oben zu befördern.

http://dsmedia.ign.com/ds/image/article/921/921522/the-top-25-nintendo-ds-games-20090701014234643.jpg

Meteos ist gerade im Multiplayer einfach unglaublich befriedigend, wenn man damit belohnt wird, dass der Heimatplanet des unterliegenden Gegners pulverisiert wird - es gibt doch nichts besseres als Massenmord mit einem Denkspiel zu bewirken. Natürlich alles nur als einfacher Spaß und die Stylus-Steuerung macht das ganze noch angenehmer. Man muss gleichfarbige Steine zusammensuchen, um diese dann zum starten zu bringen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Das sind die beliebtesten Konsolen der Welt

Seit dem DS-Debüt hat sich Meteos einen guten und bleibenden Ruf erarbeitet - es gab einen Nachfolger mit Disney-Lizenzen und es soll auch für XBLA umgesetzt werden. Wir bleiben allerdings beim Original, denn XBLA fehlt der Touchscreen und außerdem kommt es viel zu selten vor, dass man mal ein Spiel mit Lilo & Stitch spielen darf.