22. Picross DS

13 Jahre ist es her, dass der original Game Boy Haus und Heimat für Marios jüngstes Cross-Over Denkspiel sein durfte. Unter dem Namen Mario's Picross brachte es den bekannten Klempner dazu, sich in Archäologenkluft zu schmeißen und in eine Pyramide voller Picross-Rätsel abzutauchen. Diese Rätsel sind, einfach ausgedrückt, wie Kreuzworträtsel ohne Wörter und ergeben nach erfolgreichem Lösen ein einfaches Bild oder eine Form.

Damals verkaufte es sich schrecklich. Selbst die Star-Power von Nintendos Maskottchen konnte nur wenig zum Boost der Absatzzahlen beitragen und das Spiel wurde in den Staaten zur Reduzierung auf Kultstatus verdammt - und das, obwohl sich die Nachfolger über kontinuierlichen Erfolg in Japan freuen durften. Über eine Dekade sollte es dauern, bis NOA sich entschied, es ein weiteres Mal mit Picross zu versuchen. 2007 war es endlich soweit

http://dsmedia.ign.com/ds/image/article/921/921522/the-top-25-nintendo-ds-games-20090701014314033.jpg

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Das sind die beliebtesten Konsolen der Welt

Picross DS brachte das Puzzle-Design in die jetzige Generation und wurde in Kombination mit der Touchscreen-Technik und der Verwendung des Stylus endlich als das geniale Spiel erkannt, das es schon immer war. Es stellte sich heraus, dass es wohl ein echter Hit ist, über nummerische Hinweise nachzudenken und das Lösungsbild ein Feld nach dem anderen langsam aufzudecken, wenn mam einmal damit anfängt. Picross DS ist ein Spiel, das auch heute noch regelmäßig in den Handheld eingelegt wird - bald zwei Jahre nach Release.

Darüber hinaus könnte der konstante Anklang, den das Spiel genießt, noch eine Zeit weitergehen, denn der im Spiel eingebaute Puzzle-Editor verpasst diesem Aspekt einen ordentlichen Boost. Es ist sehr gut vorstelolbar, dass es sich nur um eine Frage der Zeit handelt, bis das Konzept auch für Nintendos Konsole umgesetzt wird. Vielleicht ja in Form eines WiiWare - und bis dahin gibt es natürlich auch noch immer WiiPicross.com.