Angeblich soll Big Ns neue Konsole Nintendo NX leistungstechnisch hinter der Xbox One und PlayStation 4 liegen. Dies behauptet zumindest ein Insider, der diese Information in Erfahrung gebracht haben will.

Auch wenn die Verantwortlichen von Big N erst kürzlich erklärten, dass man sich vor 2016 mit neuen Informationen zur Nintendo NX bedeckt halten möchte, brodelt die Gerüchteküche wie wild. So wird aktuell zum Beispiel über eine mögliche Veröffentlichung im Juli 2016 spekuliert, eine Meldung, die nach wie vor auf eine offizielle Bestätigung wartet.

Nun will ein Insider technische Details bezüglich der Nintendo NX in Erfahrung gebracht haben. Genauer gesagt soll die neue Nintendo NX leistungstechnisch hinter der Xbox One und PlayStation 4 liegen. Dies behauptet zumindest ein gewisser Tamaki via Twitter, der sich für diverse Recherchen für die Videospielseite Unseen64 verantwortlich zeigt.

In weiteren Tweets behauptet Tamaki, die Information aus vertraulichen Quellen entnommen zu haben. Ob die Information bezüglich der Grafikleistung der Nintendo NX zutreffend ist, bleibt wohl vorerst ein weiteres Gericht aus der Gerüchteküche - zumindest solange, bis wir die Nintendo NX in Aktion sehen. Wir halten euch über Neuigkeiten zu diesem Thema natürlich auf dem Laufenden.

Liegt die Wii U im Sterben?

Unsere Kolumne über die Zukunft der Wii U

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.