Level-5: Yo-Kai Watch-Entwickler arbeitet an Switch-Spielen

Sandro Kreitlow

Nachdem Level-5 bereits unzählige Titel für Nintendo DS und 3DS sowie einige für die Wii, aber keinen für die WiiU entwickelten, arbeitet das Entwicklerstudio aktuell an neuen Spielen für die Nintendo Switch.

Yo-kai Watch 2 - E3 2016 - Official Game Trailer.

Level-5 lieferte in der Vergangenheit hochwertige Titel für Nintendo DS, 3DS und Wii ab. Unter ihnen befinden sich mehrere Ableger der Professor Layton-, Yo-kai Watch-, Ni No Kuni- und Inazuma Eleven-Reihe. Zudem war das japanische Entwicklerstudio für Dragon Quest 8 und Dragon Quest 9 verantwortlich. Jedoch entstand nie ein Level-5-Titel für die WiiU. Mit neuen Spielen für die Switch kehrt das Studio nun allerdings zu einer Nintendo-Konsole zurück.

Yo-Kai Watch 2 im Test: Nein, das ist kein Pokémon-Klon

Im Interview mit dem japanischen Spielemagazin Nikkei Trendy verriet Level-5-Präsident Akihiro Hino, dass das Entwicklerstudio aktuell Spiele für die Nintendo Switch entwickelt. Hino ist demnach sehr angetan von der Hybridkonsole und spielt selbst oft Zelda: Breath of the Wild. Vor allem in der Spielweise sieht der Präsident inzwischen großes Potenzial. So eignet sie sich laut Hino wunderbar für kompetitive Spiele wie Mario Kart.

Welches Spiel sich für die Switch in Entwicklung befindet, wollte Hino noch nicht verraten, jedoch arbeitet Level-5 zur Zeit an Inasuma Eleven: Ares, das neben dem Nintendo 3DS auch für „stärkere Konsolen“ erscheinen soll.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung