Metroid Prime 4: Ankündigung für die Switch + Metroid 2-Remake für 3DS

Sandro Kreitlow

Samus-Fans aufgepasst: Auf der E3 2017 enthüllt Nintendo einen neuen Metroid Prime-Titel für die Nintendo Switch sowie Metroid: Samus Returns für Nintendo 3DS.

Metroid Prime 4 – E3 2017 – Ankündigungs-Teaser.

In der Nintendo Direct auf der E3 2017 zeigte Big N erstmals ein Metroid Prime 4-Logo, womit die Entwicklung bestätigt wird. Metroid Prime erschien erstmals auf Gamecube und zählt zu den besten Nintendo-Spielen aller Zeiten. Der letzte Teil erschien für Nintendo Wii. Nun macht sich Samus zum ersten Mal auf den Weg zur Switch.

Weitere Szenen enthüllte Nintendo zwar nicht, dafür gibt es noch eine zweite Überraschung für Fans der Reihe: Mit Metroid: Samus Returns erscheint am 15. September 2017 ein Remake des zweiten Metroid-Spiels für Nintendo 3DS.

Metroid: Samus Returns – E3 2017 – Ankündigungs-Trailer.

Metroid 2 erschien deutschlandweit am 21. Mai 1992 für den GameBoy. Mit den beiden Ankündigungen lässt Nintendo die Herzen der Metroid-Fans höher schlagen. Metroid Prime 4 wird übrigens von Kensuke Tanabe (Super Mario Bros. 2, Metroid Prime 1-3) und einem neuen Team entwickelt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung