Nintendo NX: Vorstellung angeblich in der kommenden Woche - weitere Details

Marco Schabel 2

Ist bereits in der kommenden Woche Schluss mit den Gerüchten um die Nintendo NX? Das zumindest behauptet eine Bank. Zudem gibt es neue Gerüchte, die weitere Details bestätigen wollen.

Nintendo NX - Gerüchte & Fakten (Stand: April 2016).

Eine weitere Woche geht dem Ende entgegen, seit Nintendo im März 2015 ein neues Spielsystem angekündigt hat. Seitdem gab es von offizieller Seite nur sehr spärliche Informationen. Dazu gehört, dass die Nintendo NX im Herbst 2016 endlich vorgestellt werden soll und das eine Veröffentlichung im März 2017 geplant ist. In der Zwischenzeit gibt es ein Gerücht rund um die Hardware nach dem anderen. Auch jetzt haben sich wieder einige angebliche Insider und anonyme Quellen zu Wort gemeldet und vermeintliche Details zur Nintendo NX verraten. Dazu gehört auch, dass Nintendo angeblich in der kommenden Woche endlich für Klarheit sorgen wird. Ein Gerücht, das sogar Sinn machen würde. Aber auch zahlreiche weitere Details sollen aufgetaucht sein.

Nintendo NX: Möglicher Preis und Release-Termin veröffentlicht

Im Detail geht es um neue Behauptungen, die auf der französischen Seite Gameblog aufgetaucht sind, einer Seite, die hohe Anforderungen an die dort veröffentlichten Gerüchte stellt. Diese müssen nämlich erst einmal von mehreren voneinander unabhängigen Quellen bestätigt werden. Dort heißt es, dass die Hybridstruktur bestätigt werden kann und es sich dabei nicht um die einzige Überraschung der Nintendo NX handeln wird. Zudem soll Nintendo den Entwicklern und Publishern längst noch nicht alle Möglichkeiten präsentiert haben, die sich ihnen mit dem System bieten. Bestätigt haben soll das eine Quelle, die an mindestens einem Projekt für Nintendo NX arbeiten soll und die auch davon spricht, dass manche Leaks bereits in kurzer Zeit bestätigt werden sollen.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Nintendo Switch: Unsere Geheimtipps auf der Hybrid-Konsole.

Das sagen die neuen Gerüchte zur Nintendo NX

Final-Fantasy-XV-Nintendo-NX-HD

  • Die Auflösung der Nintendo NX soll 780p bis 900p betragen
  • Die Architektur ist simpel und soll Ports problemlos ermöglichen
  • Leistungstechnisch ist die NX etwa so starkt, wie die PlayStation 4
  • Das System soll abnehmbare Controller bieten
  • Eine Kompatibilität zu Smartphones wurde ebenfalls genannt
  • Um die Spiele auf dem Fernseher anzuzeigen soll es ein Wireless Dongle geben – eine bessere Auflösung wird damit aber nicht geboten
  • Die Entwickler haben die Dev-Kits positiv aufgenommen
  • The Legend of Zelda Breath of the Wild soll auf der Nintendo NX besser aussehen als auf der Wii U
  • VR-Unterstützung ist eine Option, bislang aber in Tests als unbefriedigend eingestuft worden
  • Nintendo plant mit vielen Remaster-Spielen, darunter Mario Kart 8, Splatoon und diverse Wii- und Nintendo 64-Spiele
  • Final Fantasy XV und Final Fantasy VII Remake sollen für Nintendo NX erscheinen
  • Platinum Games und Capcom entwickeln für das System
  • Ubisoft soll über Projekte wie Splinter Cell, Beyond Good & Evil 2 und ein Yoshi & Rayman-Spiel nachdenken

Hinzu kommt, dass die Investment-Bankengruppe Macquarie jüngst die hauseigene Einstufung für Nintendo herabgesetzt hat, was damit begründet wird, dass Nintendo mit der Ankündigung der Nintendo NX und vor allem deren Preis viele Investoren enttäuschen könnte. Ebenjene Ankündigung soll dabei schon in der kommenden Woche erfolgen und das System mit einem Preis von etwa 300 oder 350 US-Dollar vorstellen. Ein solcher Termin gilt auch unter Experten als extrem wahrscheinlich, denn in der darauffolgenden Woche findet das nächste Investoren-Meeting Nintendos an. Das japanische Unternehmen müsste sich dort wohl unangenehmen Fragen stellen, wenn sie nicht endlich Butter bei den Fischen machen.

Ob es letztlich so kommen wird, kann aber jetzt noch nicht gesagt werden. Eine Ankündigung der Ankündigung von Nintendo gibt es bislang noch nicht, da die Nintendo NX aber definitiv noch 2016 vorgestellt werden soll, und das höchstwahrscheinlich noch vor Weihnachten, bleiben dem Unternehmen nicht mehr viele Wochen.

Hier kannst Du Dir Final Fantasy XV vorbestellen *

Quelle: Gameblog, Seeking Alpha

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung