Seit dem Launch der Nintendo Switch sehnen sich die Spieler nach Netflix, damit sie auch unterwegs in den Genuss von Filmen und Serien kommen. Nun erscheint die erste Streaming-App für die portable Konsole. Doch es handelt sich dabei nicht um die gewünschte App der Community.

 

Nintendo Switch

Facts 
Nintendo Switch

So cool ist die Nintendo Switch: 

Nintendo Switch – Playing to Win Trailer – E3 2017

Die Nintendo Switch ist ohne Zweifel eine gute Konsole. Nun, da es auch Hits wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Mario Kart 8 Deluxe und Super Mario Odyssey gibt, werden mehr Spieler hinzukommen. Doch vielen fehlt noch ein ganz einfaches Feature, das heutzutage fast jedes Endgerät besitzt: Streaming. Apps wie Netflix, Amazon Video oder Maxdome machen es einfach, Filme und Serien überall zu schauen. Keine Frage, dass dies auch zur Switch passen würde.

So wünschen sich viele Spieler bereits seit einiger Zeit, dass die Nintendo Switch eine Netflix-App bekommt. Diese soll sich auch auf einem guten Weg befinden. Die erste Streaming-App erscheint schon bald für die Nintendo Switch. Doch es handelt sich dabei um die Konkurrenz von Hulu. Auf Netflix müssen die Fans sich weiter gedulden. Hulu ist vor allem in den USA extrem erfolgreich. Hierzulande ist noch nicht einmal klar, ob wir die App auch bekommen werden.

Nintendo droht Spieler mit Klage

Denn in den Patchnotes für das kommende Update steht explizit, dass dieses für den nordamerikanischen Markt gilt. Wir werden uns wohl noch ein Weilchen gedulden müssen, bis wir eine Streaming-App bekommen, die in allen Regionen funktioniert. Einer der großen Nachteile von Hulu ist außerdem, dass Inhalte nur mit Internetverbindung angezeigt werden können. So muss auch unterwegs immer Wifi verbunden sein.

Marvin Fuhrmann
Marvin Fuhrmann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?