Nintendo Switch: Erster Werbespot zeigt Konsole in Aktion

Luis Kümmeler 2

Bis zum Start der neuen Nintendo-Konsole Switch ist es nun nicht mehr lange hin – das zeigt auch die Veröffentlichung eines ersten TV-Werbespots, der die Konsole in Aktion demonstriert. Der Spot soll zuerst in Deutschland ausgestrahlt worden sein und zeigt die vielfältigen Möglichkeiten, zu Hause und unterwegs Spiele zu erleben.

Mit seinem Livestream-Event enthüllte Nintendo Ende der vergangenen Woche etliche Details zu seiner neuen Nintendo Switch. Dass es bis zur geplanten Veröffentlichung der Konsole inzwischen weniger als zwei Monate hin ist, merken wir auch an der Marketing-Maschinerie, die so langsam aber sicher ins Rollen gerät. Wie die Seite Power Up Gaming berichtet, hat Nintendo offenbar sogar bereits mit der Ausstrahlung kleiner Werbespots im Fernsehen begonnen. Ein erster Spot, der sogar zuerst in Deutschland ausgestrahlt worden sein soll, hat es nun auf YouTube geschafft.

Diese fünf Klassiker kommen auch für Nintendo Switch*

In knapp 30 Sekunden demonstriert Nintendo ein weiteres Mal das groß beworbene Alleinstellungsmerkmal der neuen Hardware – die Möglichkeit, die Konsole bei Bedarf einfach aus seiner Docking-Station zu nehmen und digitale Abenteuer im Freien fortzusetzen – etwa im Bus oder im Flugzeug. Konkret beobachten wir hier einen jungen Mann beim Spielen des voraussichtlich simultan mit der Konsole erscheinenden The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Auch die diversen Steuerungsmöglichkeiten der Konsole kommen dabei zum Einsatz – sei es das Spielen per Pro-Controller auf dem Fernseher, das mobile Spielen in Tablet-Form oder die Nutzung des Joy-Con Grip.

Bilderstrecke starten(75 Bilder)
Nintendo Switch Online: Neue kostenlose SNES Spiele inklusive Star Fox 2

Die Nintendo Switch soll voraussichtlich am 3. März 2017 in den Handel kommen. So vielfältig die Möglichkeiten der neuen Konsole, so groß aktuell noch die Verwirrung unter potentiellen Käufern: Derzeit gibt es im Internet noch einige Diskussionen etwa hinsichtlich des Joy-Con Grips, der die Controller offenbar nicht laden wird.

Bestell Dir hier die Nintendo Switch vor, sobald sie verfügbar ist!*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung