Nintendo Switch: Konsole verbiegt sich bei einigen Spielern

Luis Kümmeler

Neue Probleme an der „Nintendo Switch“-Front: Nach gut einem Monat im Gebrauch scheinen diverse Spieler Verbiegungen ihrer Konsole festzustellen. Wodurch genau dieses Phänomen auftreten könnte, ist zum aktuellen Zeitpunkt unklar. Wie ein Spieler berichtet, gibt sich Nintendo aber offenbar kooperativ, und sieht verbogene Geräte als Reklamationsgrund an.

Nintendo Switch - Alles zur Konsole.

Seit fast genau einem Monat ist die neue Hybrid-Konsole Nintendo Switch inzwischen auf dem Markt – doch einen wirklich reibungslosen Konsolenstart hat das Traditionsunternehmen aus Japan hier wahrlich nicht hingelegt. Diverse technische Probleme wurden in diesen ersten Wochen nach Veröffentlichung bekannt, darunter vereinzelt tote Pixel und störungsanfällige Joy-Cons – insbesondere hinsichtlich der kleinen Controller musste Nintendo so einige Reparaturen einleiten. Nun ist aber potenziell ein neues Problem aufgetaucht, das Sorge unter „Early Adoptern“ streuen könnte.

The Nintendo Switch Is Starting To Warp While Only Being In Dock Mode from gaming

Nintendo Switch: Betrug beim Gebrauchtkauf

Der Reddit-Nutzer _NSR war der erste, der ein Bild seiner offenbar leicht verbogenen Konsole veröffentlichte. Daraufhin überprüften zahlreiche Switch-Nutzer ihre jeweiligen Exemplare, und tatsächlich: Auch andere Käufer konnten eine leichte Biegung in ihrem Gerät feststellen – auch solche, die ihre Konsole fast nur im Handheld-Modus benutzten. Besagter Reddit-Nutzer hat inzwischen ein Video veröffentlicht, in dem er seine Konsole näher zeigt. Wie der Pechvogel aber berichtet, ist Nintendo offenbar kooperativ, und hat zumindest in seinem Fall schleunigst eine Reparatur eingeleitet.

Jetzt Nintendo Switch online bestellen! *

Während bei Materialverformungen immer schnell die Alarmglocken klingeln, und der Verdacht auf Überhitzung fällt, ist diese Vermutung aktuell noch zweifelhaft. Damit sich das gesamte Gerät verbiegt, müsste es vermutlich so heiß werden, dass es zeitlich abschalten würde, um innere Schäden zu vermeiden. Eine Stellungnahme durch Nintendo bezüglich des Problems steht noch aus.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung