Nintendo Switch: Twitter-User basteln sich eigene Games-Cover zum Launch

Stephan Otto

Ein Twitter-User hat vor einigen Tagen das halbe Netz verrückt gemacht. Er veröffentlichte Fake-Bilder, welche die angeblichen Cover kommender Nintendo Switch Spiele zeigten. Viele Nutzer des Dienstes nahmen das zum Anlass und entwarfen ihre eigenen Cover-Vorschläge.

Nintendo Switch - Ankündigungsvideo.

Daniel Vuckovik sorgte vor wenigen Tagen für ziemlich viel Aufregung. Er erlaubte sich ein Spaß mit den Sehnsüchten vieler Gamer und entwarf Cover für Nintendo Switch Spiele. Diese fügte er dann auf der Seite des Game-Händlers EB Games ein. Der Rest ist Geschichte.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Nintendo Switch: Unsere Geheimtipps auf der Hybrid-Konsole

Welp, RIP EB Games. pic.twitter.com/KIZwsdt5vM

— Bites Za Vitality (@vitalitysensor) January 2, 2017

Die Bilder gingen viral und EB Games stand mehr oder minder als Sündenbock da. Kurze Zeit später meldete sich Daniel dann per Twitter und klärte die Sache auf. Ihm war extrem langweilig gewesen und so wollte er sich einfach einen kleinen Spaß erlauben. 

Earlier today I was REALLY bored. I made these, and use Webdev tools to put it onto EB Games‘ site. pic.twitter.com/wqZkSeGB3U — Daniel Vuckovic (@VOOK64) 2. Januar 2017

Die Twitter-User nahmen das zum Anlass und entwarfen einfach ihre eigenen Cover für Switch Spiele. Auf den kommenden Seiten findest Du die einzelnen teils wirklich witzigen Werke. Welches Game wünschst Du Dir für Nintendo Switch? Schreibe es uns in die Kommentare.

Am 13. Januar wird Nintendo weitere Informationen zu Nintendo Switch vorstellen. Wir sind außerdem an dem Tag für Dich vor Ort.

Diese Spiele warten im Januar 2017 auf Dich*

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung