Nintendo Switch: Digitale Spiele zwischen zwei Konsolen transferieren

Christoph Hagen 1

Bei der Nintendo Switch ist es möglich, dass ihr digitale Spiele auf eine andere Nintendo Switch übertragen könnt. Diese Methode ist sehr hilfreich, wenn ihr eine defekte Konsole haben solltet oder eure Switch gestohlen wurde, damit ihr dennoch eure gekauften Spiele erhalten könnt. Es ist nicht möglich, dass ihr Spielstände übertragt oder durch unseren Guide Spiele dublizieren könnt.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild bei Amazon kaufen*

Es ist leider noch nicht möglich, dass ihr gespeicherte Spielstände von einer Nintendo Switch zu einer anderen übertragen könnt. Dafür ist es möglich, dass ihr ein gekauftes Spiel auf eine andere Nintendo Switch transferieren könnt. Bei unserer Methode dreht sich vieles um die Aktivierung und Deaktivierung eurer Nintendo Switch auf dem entsprechenden Nintendo-Account. Das Übertragen von Spielen ist besonders in Notfällen sehr hilfreich. Sollte euch jemand die Nintendo Switch geklaut haben oder ihr habt sie auf andere Weise verloren, hilft euch unsere Anleitung, damit ihr keinen weiteren Schaden erleidet.

Nintendo Switch: Mehrere Accounts und Profile anlegen.

Dies sind alle Launch-Spiele der Nintendo Switch!*

Nintendo Switch: Spiele von einer Konsole zur anderen übertragen

Bilderstrecke starten(75 Bilder)
Nintendo Switch Online: Neue kostenlose SNES Spiele inklusive Star Fox 2

Ihr könnt für jeden Nintendo Account eine Nintendo Switch aktivieren. Wollt ihr also Spiele von einer Konsole auf eine andere überspielen, müsst ihr die alte Konsole deaktivieren. Danach sollte die neue Konsole aktiviert werde, damit ihr die Spiele erneut herunterladen könnt. Ist dies geschehen, sind sie auf der alten Konsole nicht mehr verfügbar.

nintendo-switch-mehrere-profile-accounts-erstellen-screenshots-2

Möchtet ihr Spiele von einer Nintendo Switch auf eine andere übertragen, müsst ihr folgende Schritte beachten:

  1. Loggt euch über die alte Konsole in euren Nintendo Account ein und geht zum Nintendo eShop. Dort könnt ihr diese Nintendo Switch deaktivieren. Solltet ihr keinen Zugriff auf eure Konsole mehr haben (z. B. wenn euch die Konsole gestohlen wurde), könnt ihr den Kundenservice von Nintendo kontaktieren.
  2. Verbindet nun eure zweite Nintendo Switch mit eurem Nintendo Account und eurem bestehenden Nutzer-Account.
  3. Ruft nun über die neue Konsole euren Nintendo Account auf und begebt euch erneut in den eShop. Überprüft, ob diese Nintendo Switch schon den Status „aktive Konsole“ besitzt.
  4. Nun könnt ihr eure zweite Nintendo Switch wie gewohnt nutzen, um Transaktionen durchzuführen oder eure bereits gekauften Spiele herunterzuladen.

Ihr könnt diese Schritte ebenfalls zum Teil umkehren, falls ihr eure erste Konsole wieder in Besitz nehmen möchtet. Dadurch wären auch die gespeicherten Fortschritte nicht verloren. Habt ihr weitere Tipps und Ratschläge für solche Situationen? Dann teilt diese gern mit uns in den Kommentaren?

Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

Die Nintendo Switch hat sich bei vielen Fans inzwischen zum richtigen Konsolen-Liebling gemaustert. Einer der Gründe ist sicherlich die Flexibilität, die sie beim Spielen bietet. Aktuelle Gerüchte deuten jedoch auf eine neues Modell der Switch hin, das auf ihr bisher wichtigstes Feature verzichten könnte.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung