Alle News zu Ouya

  • OUYA: Spielkonsole kommt mit Android Jelly Bean statt ICS
    android

    OUYA: Spielkonsole kommt mit Android Jelly Bean statt ICS

    Lange nichts mehr von OUYA gehört, der Spielkonsole mit Android-OS an Bord, die beim Crowdfundig-Dienst Kickstarter derart durch die Decke ging, das sogar Mainstream-Medien über sie berichteten. Wie das aber so ist, Hype und Buzz vergehen schnell und so war es zuletzt relativ ruhig geworden um das Projekt. Wir sind als stillschweigend davon ausgegangen, das hinter den Kulissen fleißig gewerkelt wird; zu recht, denn...
    Amir Tamannai 7
  • PlayMG: Gaming Handheld mit Android für 149 Dollar
    android

    PlayMG: Gaming Handheld mit Android für 149 Dollar

    Das Start-Up PlayMG bringt ein Android-Handheld an den Start, das sich explizit an Gamer richtet: Kann der MG der Playstation Vita oder dem Nintendo 3DS Konkurrenz machen und was steckt in dem 149 Dollar teuren Gerät?
    Philipp Süßmann 9
  • OnLive: Wurde für nur 5 Millionen Dollar verkauft
    games

    OnLive: Wurde für nur 5 Millionen Dollar verkauft

    Mitte August wurde bekannt, dass der Cloud Gaming Service OnLive so gut wie Pleite war. Glücklicherweise hatte Investor Gary Lauder drei Tage vor den Massenentlassungen mit OL2 eine neue Firma gegründet und daraufhin OnLive übernommen - zu einem wahren Schnäppchenpreis.
    Maurice Urban 1
  • LIFX und iMpulse: Interessante Kickstarter-Projekte für Android
    android

    LIFX und iMpulse: Interessante Kickstarter-Projekte für Android

    Der Crowdfunding-Dienst Kickstarter hat uns ja bereits einige sehr spannenden Projekte gebracht – die OUYA-Konsole oder der Chameloen-Launcher seien exemplarisch genannt. Mit LIFX und iMpulse suchen unter kickstarter.com nun erneut zwei sehr interessante Ideen finanzielle Unterstützung, die wir uns etwas genauer anschauen.
    Amir Tamannai 7
  • OUYA: Kickstarter mit Rekordsumme beendet, neue Partnerschaften [Vorbestellung möglich]
    android

    OUYA: Kickstarter mit Rekordsumme beendet, neue Partnerschaften [Vorbestellung möglich]

    Die Finanzierung der geplanten Android-betriebenen Spiele- und Entertainmentkonsole OUYA ist beendet. Das über den Crowdfunding-Dienst Kickstarter angetretene Projekt konnte innerhalb eines Monats über 8,5 Millionen US-Dollar auf sich vereinen - absoluter Rekord bei dem Crowdfunding-Dienst. Diesem Überraschungserfolg ist es auch anzurechnen, dass immer mehr große Unternehmen eine Partnerschaft mit OUYA eingehen, zuletzt...
    Lukas Funk 19
  • OUYA endet auf Kickstarter und führt Gespräche mit NAMCO
    android

    OUYA endet auf Kickstarter und führt Gespräche mit NAMCO

    Heute Nacht um 1 Uhr endete nach genau 29 Tagen das überaus erfolgreiche Kickstarter-Projekt namens OUYA. Mit einem Geldbetrag, der fast 9-mal höher ist, als ursprünglich geplant, geht es jetzt also in die Produktion.
    Kamal Nicholas 7
  • OUYA: Partnerschaft mit Mediacenter XBMC
    android

    OUYA: Partnerschaft mit Mediacenter XBMC

    Mitte letzten Monats sorgte die Nachricht, dass das beliebte Open Source Mediacenter XBMC nun auch für Android entwickelt werde, für allgemeine Freude. Doch damit nicht genug: XBMC gab heute bekannt, die geplante Spielkonsole OUYA als offizieller Partner zu unterstützen.
    Lukas Funk 4
  • OUYA: Android-Spielkonsole kommt mit Final Fantasy 3
    android

    OUYA: Android-Spielkonsole kommt mit Final Fantasy 3

    Dass das Projekt OUYA, eine Android-Spielkonsole zum direkten Anschluss an den HDTV, bereits im Vorfeld für viel Aufmerksamkeit gesorgt hat und folgerichtig jede Menge finanzielle Unterstützung über Kickstarter erhalten hat, ist bekannt. Nun ist auch das erste große Games-Studio auf den OUYA-Zug aufgesprungen: Kein Geringerer als Square Enix verspricht die Portierung von Final Fantasy 3 für die Konsole. Moment mal...
    Amir Tamannai 3
  • Ouya: Final Fantasy 3 kommt zum Launch
    games

    Ouya: Final Fantasy 3 kommt zum Launch

    Die Erfolgschancen von Ouya werden immer besser. Nachdem bereits Onlive eine Zusammenarbeit mit der Android-Konsole bestätigte, versicherte nun auch Square Enix, dass man Ouya unterstützen wird.
    Maurice Urban 2
  • Ouya: OnLive ist mit dabei
    games

    Ouya: OnLive ist mit dabei

    Sein Ziel von 1 Million US-Dollar hat das Kickstarter Projekt Ouya schon längst erreicht, über 40.000 Leute haben die Android-Konsole bereits unterstützt. Und jetzt gibt es einen weiteren Anreiz.
    Maurice Urban 10
  • OUYA: Android-Spielkonsole wird mit Root-Anleitung kommen
    android

    OUYA: Android-Spielkonsole wird mit Root-Anleitung kommen

    Das Team hinter der aktuell heiß diskutierten OUYA-Spielkonsole hat ja bereits viel versprochen, unter anderem, dass ihr Produkt „die erste völlig offene Konsole“ werden soll. Ein Teil dieses Versprechens wurde gerade eingelöst, denn die Entwickler haben verlauten lassen, dass sie allen Käufern eine Rootanleitung zur Verfügung stellen werden.
    Amir Tamannai 5
  • Ouya: Android-Spielkonsole erhält 2 Mio. Dollar auf Kickstarter
    android

    Ouya: Android-Spielkonsole erhält 2 Mio. Dollar auf Kickstarter

    Vergangene Woche hatte Frank der mit Android befeuerten Ouya-Spielkonsole, die nur 99 Dollar kosten soll, in einer Tagesresterampe bereits gute Chancen auf Erfolg eingeräumt – dass diese so gut sind, wie sich jetzt durch das äußerst beeindruckende Ergebnis der Vorfinanzierung des Projekts via Kickstarter, herauskristallisiert, damit hätte er wohl nicht zwingend gerechnet: Innerhalb kürzester Zeit wurde die Ouya-Macher...
    Amir Tamannai 9
  • Ouya: Kickstarter zur Android-Konsole gestartet
    games

    Ouya: Kickstarter zur Android-Konsole gestartet

    Am Mittwoch tauchten erste Informationen zu Ouya auf, jetzt wurde die Android-Konsole offiziell angekündigt. Zur Verwirklichung wird eure Hilfe benötigt, denn das Projekt soll mit einem Kickstarter finanziert werden.
    Maurice Urban 24
  • Ouya: Eine 99$-Android-Konsole für Free2Play-Games - Kann das funktionieren?
    games

    Ouya: Eine 99$-Android-Konsole für Free2Play-Games - Kann das funktionieren?

    Das ist doch mal ein ehrgeiziges Projekt für ein kleines Start-Up-Unternehmen. Eine eigene Spielekonsole, die Android als Betriebssystem nutzt und ausschließlich Free2Play-Titel anbietet. Ohne Überwachung darf jeder Entwickler wie er mag, digitale Spiele herausbringen, es gibt keine Querelen mit irgendwelchen Publishern oder den Konsolen-Herstellern. Zu schön um wahr zu sein?
    Robin Schweiger 15