Microsoft und Sony werden mit der Xbox One Scorpio und der PlayStation Neo zwei neue Versionen ihrer aktuellen Konsolen auf den Markt bringen, die scheinbar einen großen Leistungsunterschied aufweisen. Das ist laut Sony aber reine Spekulation.

 

PlayStation 4 Pro

Facts 
Xbox Project Scorpio E3 2016

Nein, die kommenden Konsolen Xbox One Scorpio und PlayStation Neo werden keine neue Konsolengeneration einläuten und auch nicht verhindern. Das haben die jeweiligen Macher bereits bestätigt und betont, dass es sich lediglich um neue Versionen der bestehenden Systeme handelt. Diese werden komplett mit allen bestehenden und zukünftigen Spielen funktionieren und keine Exklusivtitel erhalten. Der einzige Unterschied soll sich in der erhöhten Auflösung finden. Demnach sollen beide Modelle native 4K-Auflösung auch in Spielen bieten. Leistungstechnisch kommt die Xbox One Scorpio dabei auf 6 Teraflops, während die PlayStation Neo Gerüchten zufolge lediglich 4 Teraflops bieten soll. Mehr als Spekulationen sind es jedoch laut Sony nicht.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Collector's Editions: Die teuersten PS4-Spiele aller Zeiten

Das gab zumindest Sony Interactive Entertainment Europe-Chef Jim Ryan zu verstehen, der zu verstehen gab, dass all diese Diskussionen um den Leistungsunterschied zwischen Xbox One Scorpio und PlayStation Neo bedeutungslos seien, solange Sony die finalen Spezifikationen der Neo nicht bekannt gegeben hat. Bislang sei aber lediglich bestätigt worden, dass sie existiert, ohne dass dabei weitere Details enthüllt wurden. Ihr solltet also mit entsprechenden Mutmaßungen und Diskussionen um die Leistungskraft warten, bis Sony die PlayStation Neo präsentiert hat. Das gilt auch, obwohl Shawn Layden, ein weiterer ranghoher Sony-Mitarbeiter, bereits impliziert hat, dass die Gerüchte wahr sind.

Wann die PlayStation Neo letztlich vorgestellt und veröffentlicht wird, ist bislang nicht bekannt. Die Xbox One Scorpio ist für den Herbst 2017 angesetzt, nachdem im August mit der Xbox One S eine schmalere aber nicht stärkere Version der aktuellen Konsole auf den Markt gelangen soll.

Hier könnt ihr euch eine herkömmliche PS4 kaufen

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).