Wahrscheinlich werden sich Horror-Fans über eine weitere Perle für die Playstation 4 freuen können. Es gibt Hinweise darauf, dass es einen PS4-Ableger der Siren-Reihe geben wird.

 

PlayStation 4

Facts 

Auf der offiziellen Playstation-Seite aus Rumänien wurde im Zuge des Release-Termins der Konsole dort am 29. Januar 2014 etliche Titel genannt, die für die Playstation 4 noch erscheinen werden. Darunter auch Siren. NeoGAF-User hatten die Pressemitteilung übersetzt und dabei hieß es, dass Sony an über 30 Titeln arbeite.

Darunter inFamous: Second Son, The Order: 1886, Siren, Helldivers, Shadow of the Beast und Everybody's Gone To The Rapture. 20 Spiele davon sollen innerhalb des ersten Launch-Jahres erscheinen und zwölf Titel davon sind nicht Teil einer bereits bestehenden Reihe.

Die Siren-Reihe begann mit dem Spiel Forbidden Siren auf der PS2, danach folgte eine PS3-Version namens Siren: Blood Curse.

Quelle: VG247

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Annika Schumann
Annika Schumann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?