PlayStation 4: 2016 soll es eine wahre Spieleflut geben!

Marco Schabel 23

Die PlayStation 4 ist aktuell die erfolgreichste aktuelle Konsole, obwohl es in diesem Jahr kaum Spiele dafür gab. Sony verspricht für das kommende Jahr aber mehr als nur eine Besserung.

Uncharted 4 A Thief's End Teaser-Trailer.

Geht es um Exklusivspiele, konnte Sony in diesem Jahr weder Microsoft, noch Nintendo so wirklich das Wasser reichen. Der Grund ist schnell gefunden: es gab einfach kaum nennenswerte Vertreter. Jene Titel, die es gab, waren entweder Indie-Spiele, nur konsolenexklusiv, Neuauflagen oder Nischentitel. Neben Bloodborne gab es für ein breiteres Publikum sonst eigentlich nur The Order 1886 oder Until Dawn, die sich allesamt zumindest über relativen Erfolg freuen durften. Selbst Sony merkte in Person verschiedener Führungskräfte an, dass es in diesem Jahr doch recht wenige exklusive Kracher gab.

Seid gewappnet und holt euch eine PlayStation 4 (oder eine andere Konsole) *

In die Kerbe schlägt jetzt auch zum wiederholten Male Sonys Worldwide Studios-Präsident Shuhei Yoshida. Wie er betont, war 2015 ein gutes Jahr für Videospieler, mit vielen wirklich guten Blockbustern. Im kommenden Jahr soll es sich laut Yoshida aber wirklich lohnen, eine PlayStation 4 zu besitzen. Dann nämlich soll über uns eine beispiellose Spieleflut hereinbrechen. Es sei das Jahr, in dem sich der Kauf der PlayStation 4 wirklich auszahlen soll. Dies nicht nur aufgrund großer Multiplattform-Titel, sondern auch aufgrund von deutlich mehr Exklusivspielen. Nicht zuletzt wird 2016 natürlich auch die Geburtsstunde der PlayStation VR, die die Spieleerfahrung mit der PlayStation 4 noch einmal verbessern soll.

Und Yoshida hat gar nicht so unrecht. Zwar hat selbst Ready at Dawn-Chef und The Order 1886 Andrea Pessino zuletzt betont, dass es die beste VR-Erfahrung nur mit der Oculus Rift gebe, aber das Aufgebot an Exklusivtiteln kann sich sehen lassen. Die Speerspitze bilden dabei Uncharted 4, Horizon Zero Dawn und The Last Guardian, sowie viele weitere exklusive und konsolenexklusive Titel. Die Konkurrenz hat mit The Legend of Zelda, Scalebound oder Quantum Break allerdings auch einige Eisen im Feuer. Vielleicht wird 2016 also auch ganz einfach das beste Jahr, um alle drei Konsolen zu besitzen.

Auf diese Spiele könnt ihr euch 2016 so richtig freuen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung