Was bisher als Gerücht die Runde machte, ist jetzt offiziell bestätigt worden. Die PlayStation 4 erhält auch hierzulande eine dauerhafte Preissenkung. Diese steht ab sofort bereit und wie hoch diese ist, erfahrt ihr nun bei uns!

Die PlayStation 4 wird ab sofort nicht mehr zu einem unverbindlichen Preis von 399 Euro, sondern 349,95 Euro dauerhaft angeboten. Sony hat dies nun offiziell bestätigt. Zuvor wurde die Konsole bereits in Japan und Nordamerika im Preis gesenkt. Es handelt sich dabei um die 500 GB Variante. Bei Amazon könnt ihr sie sogar momentan für 329 Euro bestellen. Wenn ihr Amazon Prime besitzt und heute bestellt, habt ihr die Konsole bereits morgen in eurem Regal.

Somit senkt Sony die neue Konsole passend zu Weihnachten und könnte auf diesem Wege die ein oder andere Konsole mehr verkaufen. Falls auch ihr die PlayStation 4 verschenken wollt, wäre also jetzt die beste Zeit, da sie, wie gesagt, bei Amazon sogar noch günstiger erhältlich ist. Schlagt zu!

Hier gelangt ihr zur PlayStation 4:

Die PlayStation 4 jetzt dauerhaft günstiger!

Wenn ihr noch mehr sparen wollt, könnt ihr euch außerdem die PlayStation 4 auch als generalüberholte Version für 269 Euro holen. Hier kommt ihr zur noch günstigeren Variante:

Holt euch hier die PlayStation 4 (generalüberholt) + 1 Jahr Herstellergarantie

Ferner wurden mittlerweile auch die neuen DualShock 4-Controller von Sony für die PlayStation 4 beim Online-Händler Amazon gelistet. Alle Informationen zur goldenen und silbernen Version der Eingabegeräte könnt ihr bei uns finden. Weihnachten steht bekanntlich vor der Tür - was wäre da besser geeignet als ein schicker neuer Controller in seltenen Farben? 

PlayStation 4 The Best Place To Play Trailer.

Quelle: Pressemitteilung

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.