Shuhei Yoshida, Präsident von Sony Worldwide Studios, bestätigte auf der Tokyo Game Show nun, dass im Laufe des nächsten Jahres das Streamen von PS3-Titeln auf der Playstation 4 via Gaikai möglich sein wird. Allerdings zunächst nur in den USA.

 

PlayStation 4

Facts 

Aufgrund der stark veränderten Architektur der Playstation 4 im Vergleich zum Vorgänger, wird es nicht möglich sein, PS3-Spiele auf dem Nachfolger-Modell zu spielen. Allerdings möchte Sony den Kunden entgegenkommen und ermöglichen, diese über den internen Streaming-Service Gaikai anzubieten. Zuerst werden nur ein paar ausgewählte Spiele im Sortiment zu finden sein, aber die Liste der verfügbaren Titel soll stetig erweitert werden. Sony möchte auch von Beginn an Spiele mit hoher Qualität dort anbieten.
Mit Gaikai wird es euch möglich sein Playstation 3-Titel auf Playstation 4, Playstation Vita oder auf Playstation Vita TV zu spielen. Ab nächstes Jahr wird der Service in den USA bereitgestellt, ein europäischer Release-Termin ist noch nicht bekannt.

Die Playstation 4 erscheint in Europa am 29. November 2013.

 

Quelle: VG247

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.