PlayStation Plus: Ab März 2019 könnten bessere Spiele kommen

Kamila Zych 3

Ab März 2019 soll Sony bekanntlich sein PS Plus-Angebot kürzen und künftig nur noch monatliche Gratis-Spiele für PlayStation 4-Besitzer anbieten. Jetzt wird vermutet, dass im Zuge dessen die angebotenen Titel weitaus besser als zuvor sein werden.

Grund zu dieser Annahme bietet PlayStation Asia. Die Spieler aus dem Fernen Osten erhalten nämlich schon seit Anfang des Jahres im Rahmen von PS Plus ausschließlich Spiele für die PlayStation 4.

Diese kostenlosen PS Plus-Spiele kannst du dir im Januar 2019 sichern.

PlayStation Plus – Kostenlose Spiele im Januar 2019.

Während sowohl die Spieler in Europa, als auch in Asien unter anderem Steep gratis für PS4 erhalten, bekommen die asiatischen PS Plus-Abonnenten zusätzlich The Division als kostenloses PS4-Spiel. Im Vergleich zu Portal Knights, welches sich die europäischen Spieler kostenlos sichern können, ist das definitiv die bessere Wahl. Darüber hinaus erhalten Spieler in Asien ein kostenloses PS4-Theme und die Final Fantasy Sound Selection.

Hast du eigentlich schon PlayStation Now ausprobiert? Das sind alle Spiele, die du streamen kannst.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
PlayStation Now: Alle Spiele, die du streamen kannst + Liste

Dein Abo läuft bald aus? Bestelle dir 12 Monate PS Plus auf Amazon*

Es bleibt also zu hoffen, dass PlayStation Europe ab März 2019 als Ausgleich zu den fehlenden PS3- und PS Vita-Spielen auf bessere Vollpreistitel für die PS4 zurückgreift. Wie zufrieden bist du mit den aktuellen PS Plus-Spielen? Verrate uns in den Kommentaren, ob du dich auch über bessere Spiele ab März 2019 freuen würdest.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung