PlayStation Plus: Hier sind die Gratis-Spiele im Dezember

Marco Schabel 7

Abonnenten des PlayStation Plus-Programms werden auch im Weihnachtsmonats wieder mit kostenlosen Spielen versorgt. Mittlerweile wissen wir auch, auf welche Indie-Titel wir uns freuen können.

PlayStation Plus Dezember 2015.

Oh, da habe ich vielleicht etwas vorgegriffen. Ja, die PlayStation Plus-Spiele, die in jedem Monat an die Abonnenten verschenkt werden, haben es schon seit einiger Zeit nicht mehr in sich. Ursprünglich eingeführt wurden PlayStation Plus und die damit verbundenen Gratis-Spiele als Premium-Dienst als Entschädigung für den gigantischen Kreditkartendatenverlust, mit dem Sony 2011 leben musste. Damals sind zahlreiche Daten aus dem PlayStation Network nicht zum ersten Mal verloren gegangen, ohne dass Sony tatsächlich für den Schaden der Nutzer aufkam. Mit Einführung der PlayStation 4 wird das bezahlte Abonnement auch zwingend benötigt, um online spielen zu können. 2014 konnten sich die Spieler aber immerhin über Gratis-Spiele im Wert von mehr als 1.200 Dollar verteilt.

In diesem Jahr könnte der Gesamtwert dagegen deutlich niedriger ausfallen. Grund dafür ist der Umstand, dass im Rahmen einer PlayStation Plus-Mitgliedschaft schon seit einiger Zeit fast ausschließlich Indie-Spiele verteilt werden. Auch im Dezember sind die PlayStation Plus-Spiele alles andere als AAA-Titel. Stattdessen erwarten uns eine Standalone-Erweiterung und einige wirklich spaßige kleine Titel, die uns die Zeit zwischen den großen Veröffentlichungen der letzten Wochen versüßen können. Highlight ist sicher Far Cry 3 Blood Dragon.

Das sind die PlayStation Plus-Spiele im Dezember 2015

Wie immer stehen euch die Spiele nur für die Dauer eures Abonnements zur Verfügung. Startschuss ist vermutlich das nächste Store-Update in der kommenden Woche. Anders als im Rahmen der Games with Gold wird es offenbar kein Zusatz-Spiel zu Weihnachten geben.

Hier gibt es das passende PS Plus-Abo! *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link