PS4: Beta für System-Update 5.0 geöffnet

Tim Kschonsak 5

Mit Version 5.0 steht das nächste große PlayStation 4 System-Update vor der Tür und ab sofort kannst du dich für die Beta registrieren.

PS4-Systemsoftware 4.5 - Alles, was ihr wissen müsst!

Mittlerweile ist es mehr als vier Monate her, dass Sony mit Version 4.50 ein großes System-Update zu Verfügung gestellt hat. Das besagte Update enthielt mehrere heiß erwartete Features, etwa die Unterstützung von externen Festplatten, da viele User über mangelnden Speicherplatz klagten. Außerdem konnte der Hintergrundbildschirm personalisiert werden und das Schnellmenü bekam eine Überarbeitung. Alle weiteren Änderungen kannst du hier nachlesen. In der Zwischenzeit arbeite Sony an dem nächsten größeren Update, nämlich 5.0.

PS4 Pro: Liste aller optimierten Spiele*

Ab sofort hast du hier die Möglichkeit, dich für die Beta der 5.0 Version zu registrieren. Alles was du dafür brauchst, ist eine PlayStation 4 mit Internetzugang und einem Master-Account. Sony führt diese Beta-Phasen durch, um Feedback von den Testern zu bekommen, was wiederum eine Verbesserung der Konsole bewirken soll. Falls du Interesse daran hast, die 5.0 Version zu testen, solltest du dich beeilen, denn auf dem Playstation Blog wurde vermeldet, dass nur eine begrenzte Anzahl an Usern Zugriff bekommen kann. Des Weiteren hast du die Chance, jederzeit zu einer anderen Software-Version zu wechseln, wenn die Beta nicht deinen Vorstellungen entspricht.

PS4: Warum die Konsole nicht abwärtskompatibel ist*

Wir werden detailliertere Informationen zu dem Update Anfang August bekanntgeben“, schreibt Produkt Manager Jayne Murphy auf dem Playstation Blog. Wann die Beta-Phase des Updates abgeschlossen sein wird und Update 5.0 allen Spielern zur Verfügung steht, ist bisher allerdings noch nicht bekannt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung