PS4 für unter 130 Euro: So kannst du die Konsole billig bekommen

Alexander Gehlsdorf 2

Am amerikanischen Black Friday hast du die Chance, dir die PlayStation 4 zum Schnäppchenpreis zu sichern. Allerdings mit einigen Hürden.

Falls du für deine günstige PlayStation 4 noch ein paar passende Spiele suchst, wirst du bestimmt hier fündig:

Diese Spiele erwarten dich schon bald auf der PlayStation 4.

Wie in jedem Jahr locken in den USA im November zum Black Friday und Cyber Monday unzählige Schnäppchenpreise. In diesem Jahr bietet der amerikanische Händler Kohl’s eine besonders stark reduzierte PlayStation 4 zum Verkauf an, wie ein geleakter Werbeprospektes beweist.

Der angegebene Preis von 199,99 Dollar fällt sogar noch deutlich geringer aus, als es auf den ersten Blick scheint. Denn Käufer erhalten pro gezahlte 50 Dollar 15 Dollar zurück. So musst du für die PlayStation 4 nur 139,99 Dollar zahlen.

Diese Spiele kannst du dir als PlayStation Plus-Abonnent in diesem Monat kostenlos sichern:

Bilderstrecke starten
12 Bilder
PlayStation und Xbox: Kostenlose Games im Mai 2018.

Umgerechnet kostet die Konsole damit weniger als 130 Euro. Selbst inklusive Zoll-Gebühren ist das Gerät auf diesem Weg also deutlich billiger, als es in Deutschland der Fall wäre. Die Konsole selbst lässt sich auch hier in Deutschland benutzen, da die Konsole keine Regionalsperre hat. Du benötigst lediglich einen Adapter von US-Stecker auf EU-Stecker. Alternativ tut es auch ein neues Stromkabel, welches es schon für wenig Geld bei jedem Elektro-Händler gibt. Ein weiteres Problem: Kohl’s hat kein International Shipping. Um die Konsole zu bekommen sind also Freunde oder Verwandte in den USA unabdingbar.

Das sind die neuen Controller für die PS4

Der Black Friday findet traditionell am Freitag nach Thanksgiving statt und findet auch in Deutschland immer mehr Nachahmer. Alle Schnäppchenjäger sollten sich also den 24. November 2017 rot im Kalender markieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link