PS4: Update 5.00 ab sofort zum Download bereit

Marvin Fuhrmann

Für die PS4 steht ein neues Update bereit. Die Firmware trägt nun die Nummer 5.00 und bringt einige Neuerungen mit sich. Darunter ein Turniersystem und deutliche Verbesserungen in Sachen Kindersicherung. In der News zeige ich dir, was dich mit dem Update der PS4 erwartet.

Diese Features bietet das neue PS4-Update 5.00:

Die PS4 hat ein neues Update spendiert bekommen. Damit hebt Sony seine Konsole auf die Firmware 5.00 an. Der Bezeichnung entsprechend gibt es auch einige große Neuerungen zum Ausprobieren. Allem voran gibt es nun einen stärkeren Fokus auf eSports. Unter dem Reiter „Events“ lassen sich nun Teams erstellen.  Zusammen mit Freunden kannst du dich so noch viel einfacher gegen andere Spieler beweisen. Ein Team kann bis zu 100 Mitglieder haben. Jeder User kann gleichzeitig Teil von 60 Teams sein. Zunächst werden die Turniere nur für Uncharted 4 und Mantis Burn Racing unterstützt. Die Liste soll aber bald merklich anwachsen.

Kein Unterschied zwischen PS4 Pro und Xbox One X?*

Des weiteren gibt es noch einige Verbesserungen in Sachen Kinder- und Jugendschutz. So kann nun jedes User-Konto eigens erstellten Sicherheitsmaßnahmen unterworfen werden. Kinder, die eine PS4 der Eltern mitbenutzen, sollen so von Inhalten für Erwachsene ausgeschlossen werden. Zudem gibt es nun die Möglichkeit, diese Einstellungen auch am PC vorzunehmen. Dadurch soll es Eltern erleichtert werden, einzustellen, welche Spiele und Filme ihr Spross spielen und sehen darf.

Noch nicht genug Spiele? Dann ist PS Now für dich interessant:

PlayStation Now: PS4 Spiele im Streamingdienst.

Zu guter Letzt darfst du nun mit deinem PSN-Account jedem anderen Spieler folgen, sodass seine Ereignisse auf deiner Timeline angezeigt werden. Zuvor war dies nur für Freunde möglich. Das Update 5.00 für die PS4 steht ab sofort zum Download bereit und sollte automatisch abgerufen werden, sobald du die Konsole startest.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung