Hattet ihr schon mal die Situation, dass eure PlayStation 4 sich ständig von selbst an- und ausschaltet und dazu noch ein komischer Geruch aus dem Gehäuse kommt? Wenn ja, könnte sich ein tierischer Bewohner eingeschlichen haben – so wie vor Kurzem bei einem Spieler in Portugal. Wieviel noch von der Schlange (und dem Spieler) übrig war, erfahrt ihr in der News.

 

PlayStation 4

Facts 

Ihr müsst kein Portugiesisch sprechen, um die Kernaussage dieses Videos zu verstehen. Hier trotzdem nochmal die passende Hintergrundinformation: Ein portugiesischer PlayStation-4-Besitzer hat festgestellt, dass sich seine Konsole in unregelmäßigen Abständen selbstständig ein- und ausschaltete. Außerdem wurden diese Fehlfunktionen von einem seltsamen Geruch begleitet. Da er dachte, es handle sich um einen Kurzschluss auf der Platine, schickte er das Gerät zum technischen Support. Als dieser die PlayStation öffnete, staunte er nicht schlecht über den Inhalt des Gehäuses. Alles Weitere seht ihr im Video.

Ob Sony die Geräte mittlerweile schon ab Werk so ausliefert?

Quelle: YouTube

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.