Sonys Controller DualShock 4 lässt sich nicht nur mit der PlayStation 4, sondern auch mit einem Mac und PC verwenden. Ein neuer USB-Empfänger ermöglicht es, sämtliche DualShock-4-Funktionen drahtlos zu verwenden.

 

PlayStation 4

Facts 

Schon jetzt lässt sich ein DualShock-4-Controller mit einem PC oder Mac über ein USB-Kabel oder Bluetooth verbinden. Allerdings benutzt Sony ein besonderes Bluetooth-Protokoll, so dass sich nicht alle Funktionen über Bluetooth nutzen lassen. Mit dem neuen von Sony angekündigten Adapter soll das anders werden.

Mit diesem lassen sich sämtliche Komponenten – also Knöpfe und Analogsticks, aber auch das Touchpad, die Beleuchtung, die eingebauten Bewegungssensoren, Vibration und Kopfhörer-Anschluss – verwenden. Sony bewirbt den Adapter vor allem für den Einsatz des Streaming-Dienstes PlayStation Now sowie für Remote Play, er lässt sich aber natürlich auch für sämtliche andere Spiele mit Controller-Unterstützung verwenden.

In den USA wird der Adapter 29,99 Dollar kosten – wahrscheinlich also hierzulande knapp unter 30 Euro. Auf der europäischen Website verrät Sony noch keinen Preis.

PlayStation VR: Simon Benson von Sony im Interview

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.