Twitch: Bald auch in vollem Umfang auf der PlayStation 4

Richard Nold 1

Auf der TwitchCon gab Geschäftsführer Emmett Shear kürzlich bekannt, dass die Twitch-App bald für PlayStation 4, PlayStation 3 und PS Vita erscheinen wird und somit allen Sony-Anhängern diesselbe Dienste ermöglicht, die Xbox One-Spieler bereits seit längerer Zeit nutzen können.

Twitch: Bald auch in vollem Umfang auf der PlayStation 4

Für manche Spieler vermitteln sogenannte Let’s Play-Videos fast dasslebe Spielgefühl, als wenn sie das Spiel selbst spielen würden. Das liegt oftmals daran, dass die Spielszenen von ihrem Lieblings-Broadcaster auf einer unterhaltsamen Art und Weise kommentiert werden. Andere nutzen derartige Videos von Profi-Spielern, um wertvolle Tipps und Tricks zu erfahren und diese später selbst im Spiel nutzen zu können, wenn sie sich beispielsweise im Mehrspieler-Modus gegen Gleichgesinnte beweisen.

Warten auf Fallout 4: Twitch plays Fallout 3

So zieht es heute mehr als 50 Millionen Spieler vor die Bildschirme, um auf Twitch Live-Übertragungen anzusehen oder selbst Gameplay zu streamen. Die neue Twitch-App, die nun kürzlich im Rahmen einer Pressekonfrenz auf der TwitchCon für PlayStation 4, PlayStation 3 und PSVita angekündigt wurde, soll euch die Möglichkeit bieten Live-Übertragungen oder Aufzeichnungen anzusehen, egal von welcher Plattform diese auch stammen. Sie bietet zusätzlich eine vollständige Chat-Unterstützung mit allen euren Lieblings-Emoticons. Ihr könnt darüber hinaus nun einfacher Spielen und Kanälen folgen, die ihr stets im Überblick behalten wollt und ein Sonderbereich ermöglicht es euch, Übertragungen von der PlayStation 4 leicht von denen anderen Plattformen zu unterscheiden.

Mit Twitch.tv streamen - so geht's

Die Twitch App sieht auf den ersten Blick stark nach der Anwendung aus, die es schon seit vergangenen Jahr auf der Xbox One gibt. Für die PlayStation 4 soll die App bereits im Oktober erscheinen. Ebenfalls im Herbst soll diese dann auch auf PlayStation 3, PS Vita und PlayStation TV verfügbar sein.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung