Below (Xbox One)

Tobias Heidemann 9

Bild 4

Mittlerweile ist der minimalistische Pixellook ja ein salonfähiges Stilmittel geworden. Das 2011er „Sword & Sworcery“ hat dazu sehr viel beigetragen. Hier wurde auf geradezu bezaubernde Weise verdeutlicht, dass eine Reduzierung auf das Wesentliche ein echter Gewinn sein kann. Mit „Below“ geht das Studio Capybara nun in die zweite Runde. Top-Down roguelike Adventure lautet hier die Devise. Das Spiel liegt also voll im aktuellen Trend. Seit der Ankündigung auf der E3 2013 ist zwar nicht mehr viel passiert, doch wird sind uns sicher, dass „Below“ auf der Xbox One eine einmalige Erfahrung wird.

Below.
 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung