That Dragon, Cancer (Ouya)

Tobias Heidemann 9

Bild 22

Von allen Spielen, die 2014 am Rand des Möglichen mit ihrem Medium experimentieren, dürfte es „That Dragon, Cancer“ wohl am schwersten haben, sein Publikum zu finden. Es geht um Krebs. In einem Videospiel. Die Krankheit ist kein flüchtiges Detail in einer Backstory, Krebs ist hier das Hauptthema. Und alles ist leider wahr. Es geht um die tödliche Erkrankung des 4-jährigen Joel und die Erfahrung seiner Eltern,  Ryan and Amy Green. Ein interaktives Gedicht über Tod, Hoffnung und das, was Spiele auch sein können.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung