PlayStation 4: Screenshot erstellen und teilen

Victoria Scholz

Die besten Spielmomente mit eurer PlayStation 4 festzuhalten, ist nicht schwer. Direkt auf dem Controller findet ihr die Share-Taste, die euch einen Screenshot erstellen und Videos aufzeichnen lässt. Die Share-Funktion eröffnet jedoch noch andere Möglichkeiten. Wie ihr mit eurer PlayStation 4 einen Screenshot erstellen, teilen und ob ihr ihn als Hintergrund festlegen könnt, verraten wir euch in diesem Guide.

Befindet ihr euch gerade in einem großartigen Kampf und wollt ein Foto für eure Freunde machen, ist es von Vorteil, die Funktionen der Share-Taste zu wissen. Müsst ihr lange drücken oder zweimal schnell hintereinander? Wir verraten euch in diesem Artikel, wie ihr einen Screenshot erstellen könnt. Außerdem zeigen wir, wie ihr das Bildschirmfoto an eure Freunde senden oder als PS4-Hintergrundbild auswählen könnt.

Seht hier, wie ihr die Downloads mit eurer PS4 beschleunigen könnt:

PlayStation 4: So könnt ihr die Downloads beschleunigen.

PS4: So könnt ihr einen Screenshot erstellen

Der Share-Button auf dem Controller der PlayStation 4 gibt euch Zugang zur Aufnahmefunktion. Hiermit erstellt ihr Screenshots, die ihr mit euren Freunden teilen könnt. Beachtet, dass Benutzer eines Unterkontos zwar Screenshots machen, sie aber nicht hochladen oder online übertragen können. Wollt ihr einen Screenshot als Hintergrundbild festlegen, müssen wir euch enttäuschen. Auf der PlayStation 4 ist das nicht möglich.

Drückt lang auf den Share-Button, um einen Screenshot auf der PS4 zu erstellen. Nach kurzer Zeit erscheint oben rechts auf dem Bildschirm ein Symbol, das euch anzeigt, dass das Foto erfolgreich gemacht wurde. Wollt ihr euch den Screenshot jetzt ansehen, geht folgendermaßen vor:

  1. Geht aus dem Spiel und begebt euch ins Home-Menü bzw. Dashboard.
  2. Navigiert nun nach oben und wählt hier Profil.
  3. Anschließend klickt ihr auf Aufnahmen (Ordner-Symbol).

So verbindet ihr euren Ps4-Controller mit dem PC

Hier findet ihr eure aufgenommenen Screenshots und Videos. Wählt ihr den Filter Alle, seht ihr alle Bildschirmfotos. Standardmäßig sind die Bilder jedoch nach Videospielen gruppiert.

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Die meistverkauften Konsolen aller Zeiten: Konsolen-König PS4?

Funktionen der Share-Taste erklärt

Drückt ihr lang auf die Share-Taste, macht ihr einen Screenshot. Doch was passiert, wenn ihr anderweitig auf den Button klickt?

  • Kurz drücken: Hier öffnet sich das Share-Menü. In der gleichen Zeit macht eure PlayStation 4 jedoch auch einen Screenshot, den ihr in diesem Menü speichern könnt. Habt ihr vergessen, einen Videoclip zu starten, könnt ihr von hier aus sogar die letzten 15 Minuten eures Gameplays abspeichern. Außerdem übertragt ihr vom Share-Menü aus euer Spiel oder startet Share Play. Wollt ihr eure Aufnahme gleich hochladen, könnt ihr das übrigens hier tun.
  • Doppelt drücken: Mit einem zweimaligen Tastendruck auf den Share-Button startet ihr einen Videoclip. Ihr erkennt das an einem roten Kreis oben rechts vom Bildschirm, der euch anzeigt, dass ihr ab jetzt aufnehmt.
So erstellt ihr Screenshots auf der <a href=
PlayStation 4." width="640" height="360" /> So erstellt ihr Screenshots auf der PlayStation 4.

Screenshot teilen mit der PS4-App

Wollt ihr einem Freund einen schicken Screenshot senden, könnt ihr entweder die PS4-Handy-App nutzen oder über eurem Startbildschirm zu Nachrichten navigieren und das Bild mit einem Klick auf die Büroklammer im Chat-Fenster auswählen. Hier könnt ihr die App kostenlos herunterladen:

PlayStation App
Preis: Kostenlos

 

PlayStation App
Preis: Kostenlos

Sind diese Fakten zur PlayStation wahr oder falsch?

Kennt ihr euch mit Sony und deren Konsolen aus? Wir haben hier 10 Fakten für euch, bei denen ihr erraten müsst, ob es sich um wahre oder falsche Infos handelt. Donald Trump hat eine besondere PlayStation, die Destiny-Macher stecken hinter dem Design des PS4-Controllers? Testet euch in diesem Quiz und findet heraus, wie gut ihr die PlayStation kennt!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Mario Kart Tour: Münzrausch und Tipps für schnelle Münzen

    Mario Kart Tour: Münzrausch und Tipps für schnelle Münzen

    Münzen gelten in Mario Kart Tour als eine Währung. Mit ihnen könnt ihr bei Tagesangeboten im Shop Charaktere oder Fahrzeugteile freischalten. Im Folgenden verraten wir euch, was es mit dem Münzrausch auf sich hat und wie ihr schnell an weitere Münzen gelangt.
    Olaf Fries
  • Mario Kart Tour: Freunde finden und Rangliste freischalten

    Mario Kart Tour: Freunde finden und Rangliste freischalten

    Um Freunde in Mario Kart Tour zu finden und hinzuzufügen, müsst ihr erst die Rangliste freischalten. Leider wird dies im Spiel nicht erklärt. Wir zeigen euch im Folgenden, wie es funktioniert und ihr den Ranglisten-Cup erhaltet.
    Olaf Fries
  • Minecraft Earth: Alle Infos zum AR-Mobile-Spiel

    Minecraft Earth: Alle Infos zum AR-Mobile-Spiel

    Weg mit der Maus, dem Kontroller und ab ins Freie. Mit dem Augmented–Reality–Game Minecraft Earth, lässt euch Mojang die Welt nach euren Vorstellungen bebauen. Wie ihr das anstellen könnt und worauf geachtet werden muss, erfahrt ihr hier.
    Sophie Jordan
* Werbung