Wann kommt die PS4 3D-Blu ray-Unterstützung? (Update)

Martin Maciej

Wer die PlayStation 4 sein Eigen nennt, hat nicht mehr nur eine Konsole für Games im Wohnzimmer, sondern ein vollständiges Multimedia-Center zur Wiedergabe von Videos, Filmen, Musik und mehr. Wermutstropfen ist bei der aktuellen PS4 allerdings noch die fehlende Unterstützung für die Wiedergabe von 3D-Blu-rays.

Wann kommt die PS4 3D-Blu ray-Unterstützung? (Update)

Mit der derzeit verfügbaren Firmware ist lediglich die Wiedergabe von herkömmlichen Blu-rays und DVDs möglich.

Update: Support von 3D Blu-rays für PS4 kommt!

Lange mussten PS4-Besitzer warten, doch nun ist es endlich soweit: Der Support für 3D-Blu-rays für Sonys Next-Gen-Konsole kommt mit dem kommenden Software Update auf Version 1.75. Dieses soll in der letzten Juli-Woche automatisch ausgespielt werden. Warum Sony diese Funktion solange zurückgehalten hat, darüber kann man nur spekulieren. Das aktuelle Update auf Version 1.74 bringt lediglich einige Stabilitätsverbesserungen sowie die Unterstützung von PayPal im PlayStation Store. Auch die Xbox One wird künfigt 3D Blu-rays abspielen können, hiermuss allerdings noch einige Wochen gewartet werden.

Zum Thema: Wo kann man 3D Filme online ansehen? Der Artikel wurde am 24.07 geupdatet. Der ursprüngliche Artikel:

PS4 und 3D: noch nichts in Sicht

Nichtsdestotrotz müssen Besitzer von Sonys Konsole den Kopf nicht hängen lassen. Sony selbst hat versprochen, den 3D-Support bei der PS4 nachzureichen. Wann genau die PS4 3D abspielen kann, steht allerdings noch in den Sternen. Der fehlende Support ist umso ärgerlicher, da die Vorgängerkonsole PlayStation 3 ohne weiteres 3D Blu-rays abspielen kann. Auf die Frage, wann mit 3D Blu-rays bei der PS4 zu rechnen ist, antwortete der Chef der Sony Worldwide Studios Shuhei Yoshida bei Twitter lediglich mit „Sorry, wir wissen es noch nicht“.

3d-blu-ray

3D Blu-rays auf PS4: selbst Shuhei Yoshida weiß nichts

Die fehlende 3D-Unterstützung sorgt dabei für immer mehr Unmut in den Reihen der PS4-Besitzer, wie man auch vermehrt auf Tweets nachlesen kann. Auch das letzte Update auf Firmware-Version 1.72 brachte nicht das erhoffte 3D-Feature. Weitere Features, die die PS4 bislang vermissen lässt:

  • DLNA
  • MP3 Support
  • Custom Themes
  • Audio CD
  • Weiterspielen nach Sleep Mode auf einer anderen Konsole
PlayStation 4 Hardware Trailer.
Die aktuelle PS4-Firmware-Version 1.72 brachte nur minimale Performance- und Stabilitätsverbesserungen. Bleibt abzuwarten, ob Sony mit dem größeren Update auf 1.80 oder gar 2.0 mit dem PS4-Support für 3D Blu-rays aufwarten wird.


Zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • IP-Adresse ändern – so geht's

    IP-Adresse ändern – so geht's

    Es kann sinnvoll sein, die IP-Adresse zu ändern – beispielsweise wenn eure derzeitige IP von einem Dienst blockiert wurde. Wir ihr eure externe und interne IP ändert und eine neue erhaltet, zeigen wir euch hier auf GIGA.
    Robert Schanze 9
  • Trojaner komplett entfernen – so geht's

    Trojaner komplett entfernen – so geht's

    Trojaner verschlüsseln die Festplatte und erpressen die Nutzer, damit die Daten wieder freigegeben werden. Wie ihr Trojaner wieder entfernt, zeigen wir euch hier auf GIGA.
    Robert Schanze 4
  • oCam

    oCam

    Der OCam Download bringt euch ein kostenloses Tool zur Aufnahme von Bildschirmvideos und Screenshots auf den Rechner, das mit einer einfachen Bedienung und einer ganzen Reihe nützlicher Optionen aufwarten kann.
    Marvin Basse 3
* Werbung