PlayStation 5 oder Xbox Two: Wer gewinnt die nächste Konsolen-Generation?

Lisa Fleischer 21

Die nächste Konsolen-Generation rückt immer näher. Analysten zufolge soll es schon in einem Jahr soweit sein. Und dann geht es wieder von vorne los: Die Spekulationen darüber, welche denn nun die beste Konsole ist. Wir wagen einen Ausblick.

PlayStation 5 oder Xbox Two: Obwohl die beiden Konsolen noch lange nicht spruchreif sind, es erst eine Handvoll von Informationen zur nächsten Xbox und nur einige Gerüchte zur zukünftigen PlayStation gibt, beginnen jetzt schon die Spekulationen darüber, welche Konsole als Gewinner der nächsten Konsolen-Generation hervorgeht.

Auch wir haben jetzt schon vage Ideen und vor allem zahlreiche Hoffnungen, wie die nächste Generation an Konsolen werden wird. Sogar in unserer Redaktion spalten sich die Lager: Es gibt solche, die auch weiterhin an den Erfolg der PlayStation glauben – dazu zähle ich mich selbst –, und solche, die auf ein Comeback von Microsoft hoffen; namentlich: Kollege Marco von spieletipps.

Hinweis: Dieser Artikel ist ein Meinungsartikel, der den Standpunkt unserer Redakteurin widerspiegelt und nicht zwingend der Meinung der gesamten Redaktion entsprechen muss. Er erhebt keinen Anspruch auf eine universell gültige Wahrheit und deckt sich vielleicht nicht mit Deinen eigenen Vorstellungen.

Wer wird Gewinner der nächsten Konsolen-Generation – PS5 oder Xbox Two?

Mit ihm habe ich mich zusammengesetzt und diskutiert, welche Konsole wohl die besseren Aussichten hat: Die PlayStation 5 oder die Xbox Two – oder etwa doch die Nintendo Switch?

Lisa: „Ich weiß ja, dass du denkst, dass die Xbox gute Chancen hat, in der nächsten Konsolen-Generation zu gewinnen – aber warum überhaupt? Weil gerade in dieser Generation sieht es ja nicht so gut für die Xbox aus.“

Marco: „Naja, ich glaube zwar, dass es schwierig für Microsoft wird, weil Sony jetzt schon echt gut aufgestellt ist – gerade auch mit den ganzen exklusiven Titeln. Das ist ja auch der Grund, warum die Xbox One gerade so einen schlechten Stand hat. Und ja, Microsoft hat es Sony gerade in dieser Generation besonders leicht gemacht, das hat schon mit der Ankündigung der Xbox One angefangen – die war ja eine reine Katastrophe.

Aber schon dadurch, dass die Xbox inzwischen von Microsoft wieder vor allem als Videospielkonsole angesehen wird, geht es für die Konsole wieder bergauf. Ich glaube, dass Microsoft aus den vergangenen Fehlern lernen wird, sie werden jetzt bestimmt aufschließen – durch Cloud Gaming und Streaming stehen die Chancen gut, dass sie sogar noch einen Schritt weitergehen. Außerdem finde ich interessant und auch gut, dass in der neuen Generation wohl sowohl eine Xbox als reine Streaming-Plattform als auch alternativ als klassische Konsole auf den Markt kommen soll, quasi eine günstige und eine teurere Version der gleichen Konsole.“

Schon jetzt hat Microsoft den Xbox Game Pass. Was genau das ist und was er dir bietet, wird in folgendem Video erklärt:

Xbox Game Pass Trailer.

Lisa: „Ich bin gerade noch skeptisch, ob Microsoft nicht schon wieder viel zu früh Informationen über die neue Konsole veröffentlicht hat. Das war ja auch schon bei der letzten Generation ein Problem. Natürlich, die Informationen zur Xbox One kamen bei den Konsumenten damals von Beginn an nicht gut an, während die Meinungen dieses Mal eher neutral bis positiv sind. Trotzdem hat Sony jetzt den Überraschungsmoment für sich: Wenn das Unternehmen etwas zur nächsten PlayStation ankündigen, auf einer großen Präsentation und vielleicht schon mit Bildern, dann könnte das zu einem größeren Hype führen als wenn Microsoft einfach die schon bekannten Informationen nochmals bekräftigt.

Hinzu kommt, dass Sony schon jetzt das Vertrauen der Kunden hat, während Microsoft zunehmend auf der Kippe steht. Und das, obwohl das Unternehmen inzwischen die leistungsstarke Xbox One X anbietet und die Software der Konsole verbessert wurde. Ich befürchte, dass es für Microsoft da auch in Zukunft schwer werden könnte, wieder auf die Beine zu kommen – während Sony inzwischen einen ziemlich festen Stand hat.“

Bilderstrecke starten
18 Bilder
Vom Nintendo-Lieferant zum Konsolen-König: Die Geschichte der PlayStation.

Kopf an Kopf: So steht es um die Spiele für die nächste Konsolen-Generation

Marco: „Was mir Hoffnung macht, ist, dass Microsoft inzwischen mehrere Entwicklerstudios aufgekauft hat – darunter auch namhafte Entwickler wie Ninja Theory, die Hellblade entwickelt haben, und Obsidian Entertainment, die für Fallout: New Vegas zuständig waren. Außerdem haben sie den Xbox Game Pass, der in letzter Zeit immer besser von den Spielern angenommen wird. Schließlich bekommt man mit ihm alle exklusiven Spiele – das sind jetzt noch nicht so viele, aber das kann ja noch werden! Da muss Sony erst einmal nachziehen und das sehe ich bislang noch nicht.“

Lisa: „Echt? Ich sehe das gerade genau umgekehrt! Natürlich hat Microsoft in letzter Zeit viele Studios aufgekauft, unter anderem auch solche, die ich persönlich sehr schätze. An Spielen wurde von diesen bislang aber noch gar nichts angekündigt, es ist alles noch sehr unkonkret. Sony hingegen hat schon einige Spiele angekündigt, die theoretisch Release-Titel für die PS5 werden könnten.

Auf die folgenden Spiele freuen wir uns in nächster Zeit – vielleicht auch auf den neuen Konsolen – am meisten:

SUPERCUT 2019 | Most-Wanted-Spiele des Jahres.

Ich denke da an Concrete Genie, das bislang weder Release-Termin noch -Plattform hat und deshalb durchaus erst auf der PS5 erscheinen könnte – vielleicht sogar in Verbindung mit einem neuen Feature des Controllers. Es wird ja darüber spekuliert, ob dieser über einen eingebauten Touchscreen verfügt. Das könnte seinen ersten Einsatz in Concrete Genie haben, was das Spiel zu einem heißen Kandidaten für einen Release-Titel der PS5 macht. Aber wer weiß: Vielleicht kündigt Microsoft ja auch schon auf der E3 2019 neue Exklusivspiele an, während Sony dort ja gar nicht vor Ort sein wird.“

Marco: „Aber auch für die Xbox sind ja bereits Gears 5 und Halo: Infinite angekündigt worden; ich kann mir durchaus vorstellen, dass diese ebenfalls erst auf der neuen Konsole erscheinen. Ansonsten machen mir aber auch die Spiele für die neue Xbox am meisten Sorgen. Es wurden zwar viele Studios aufgekauft und gerade für die Zukunft sehe ich da viel Potential, aber gerade in den ersten Jahren wird es wahrscheinlich noch mau aussehen, befürchte ich.“

Auf der nächsten Seite liest du, warum der Konsolenkrieg vielleicht bald gar kein Thema mehr ist – und warum weder Xbox, noch PlayStation gewinnen würden, sollte er doch noch weiter existieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Das ist Cyberpunk 2077: Release, Gameplay, Trailer und mehr Infos

    Das ist Cyberpunk 2077: Release, Gameplay, Trailer und mehr Infos

    Kennst du dieses seltsamen Summen und Knacken, dass deine Kopfhörer zuweilen von sich geben? Es ist das „Release! Release! Release!“, welches von zig tausenden Stimmen aus dem Internet herausschallt – und welches Spiel ist gemeint? Natürlich Cyberpunk 2077, auf dessen Trailer und Gameplay wir schon seit Anbeginn der Menschheit warten. Folge mir und ich sage dir, was bisher bekannt ist.
    Marina Hänsel 11
* Werbung