Star Fox 2 wird erstmalig auf dem SNES Classic Mini spielbar sein. Allerdings ist der Weltraum-Shooter nicht von Anfang an verfügbar, sondern ihr müsst Star Fox 2 erst auf dem SNES Mini freischalten. Gehört ihr zu den Glücklichen, die die Mini-Konsole ihr Eigen nennen dürfen, verraten wir euch, wie ihr die heiß ersehnte Fortsetzung spielen könnt.

 

SNES Classic Mini

Facts 

Den SNES Mini könnt ihr hier vorbestellen, wenn ihr Glück habt...

Star Fox 2 ist eines der Verkaufsargumente für das SNES Classic Mini, denn es ist das einzige Spiel auf der Mini-Konsole, welches erstmals überhaupt erscheint. 20 Jahre lag das fast fertig gestellte Spiel in den Archiven von Nintendo herum und feiert ab dem 29. September 2017 nun doch noch seine Premiere. Wie ihr Star Fox 2 auf dem SNES Classic Mini freischaltet, verraten wir euch im Folgenden.

Alle Features und Spiele des SNES Classic Mini stellt euch das folgende Video vor.

SNES Mini - Alle Features der Retro-Konsole

Star Fox 2 freischalten - so geht's

Wenn ihr den SNES Classic Mini zum ersten mal startet, wird Star Fox 2 nicht direkt in der Liste der Spiele auftauchen. Ihr müsst das Spiel erst freischalten. Dazu geht ihr wie folgt vor:

Ihr müsst zunächst das erste Star Fox spielen, welches ebenfalls auf der Konsole vorinstalliert ist. Schließt hier den ersten Level ab, um Star Fox 2 freizuschalten.

Bilderstrecke starten(22 Bilder)
SNES Classic Mini: Alle 21 Spiele für den zeitlosen Klassiker vorgestellt

Mehr ist nicht notwendig, um Star Fox zu spielen. Das Spiel tauchte in den vergangen Jahren immer mal wieder im Internet auf, jedoch ist die Version auf dem SNES Classic Mini offiziell abgesegnet, auf Bugs getestet und gegenüber anderen Versionen verbessert worden.

Der SNES Classic Mini erscheint am 29. September 2017 inklusive zwei Controllern, HDMI-Kabel und USB-Stromkabel. Die Konsole verfügt zudem über eine Rückspulfunktion, bei der ihr von Speicherpunkten aus fünf Minuten zurückspulen könnt, falls ihr Fehler wieder gut machen wollt.

Quiz: Wie gut kennst du dich mit Retro-Gaming aus?