Playstation Vita: Neues Modell vorgestellt

Annika Schumann

Sony hat im Rahmen einer Pressekonferenz eine neue Version der Playstation Vita vorgestellt. Ab dem 10. Oktober wird diese in Japan erhältlich sein.

Das neue Modell der Handheld-Konsole, PCH-2000 genannt, wird 20 Prozent dünner und 15 Prozent leichter als seine Vorgänger sein. Außerdem kommt es mit einem LCD-Display, wodurch die Akkulaufzeit verbessert werden soll. Eine Stunde länger soll dieser nun durchhalten können.

Ferner werden in Japan die Preise für die Speicherkarten um knapp 40 Prozent gesenkt und es wurde ebenfalls eine 64 GB Karte angekündigt.

Die neue PS Vita wird in sechs Farben erhältlich sein und 18.980 Yen (knapp 145 Euro) kosten.

Ob die Preissenkungen auch für Deutschland gelten werden und wann der europäische Release ist, ist noch nicht bekannt.

PlayStation®Vita TV Global Concept Movie.
 

Quelle: IGN

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung