Was wäre Nintendo ohne sein Maskottchen Mario? Der erste Teil beendete den Video Game Crash und die Nachfolger gehörten zu den erfolgreichsten Titeln auf der jeweiligen Konsole. Auf der Wii U darf der Klempner natürlich auch nicht fehlen.

 

Nintendo Wii U

Facts 
Nintendo Wii U

Mario-Erfinder Shigeru Miyamoto bestätigte jetzt im Interview mit der spanischen Seite ElMundo, dass Nintendo auf der E3 im Juni wie bereits erwartet einen neuen Super Mario Teil für die Wii U ankündigen wird. Details gibt es nicht, natürlich wird das Spiel aber die Features des Tablet-Controllers der Konsole komplett nutzen.

Möglicherweise steht diese Ankündigung ja mit der Registrierung der Domain SuperMario4.com in Zusammenhang und wir wissen vielleicht schon jetzt den Namen des Spiels.

Weiterhin soll sich Nintendo laut Miyamoto auf die Erstellung neuer Spielarten konzentrieren, da die traditionellen Spiele nun für iPhone und Android erhältlich sind. Der 59 Jahre alte Schöpfer von Zelda bereitet das Unternehmen zudem so langsam aber sicher auf seinen Ruhestand vor und gibt so immer mehr Verantwortung an jüngere Leute ab.

Via: MCV; NeoGAF

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.