Luigi's Mansion (GameCube)

Maaario! Wer sich die Prämisse von „Luigi's Mansion“ das erste Mal anhört, schüttelt vermutlich verwirrt den Kopf. Der GameCube sollte Nintendos erste Konsole werden, die nicht mit einem Mario-Spiel auf den Markt kam. Stattdessen wurde sein grüner Bruder der neue Star – doch statt in einem neuen 3D-Plattformer durch die Gegend zu springen, jagte er mit einem Staubsauger Geister. Bitte was?

Das Konzept hätte gar nicht weiter von den Ursprüngen der Serie entfernt sein können. Und trotzdem funktionierte es grandios. „Luigi's Mansion“ gehört zu den fünf erfolgreichsten Gamecube-Spielen und bekam mit „Luigi's Mansion 2“ dieses Jahr sogar einen ebenso spaßigen Nachfolger auf dem Nintendo 3DS.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Nintendos Bestseller-Konsolen: Für die Switch gibt’s nur die Silbermedaille