Xbox One: Dieses Akku-Pack lädt den Controller in nur 60 Sekunden!

Marco Schabel 7

Auch wenn die Xbox One Wireless Controller recht einfach mit Batterien betrieben werden können, nutzen viele Spieler Akku-Packs. Jetzt wurde ein neuer Super Charger vorgestellt, der ratzfatz aufgeladen ist!

E3 2015: Xbox One Elite Controller Preview.

Viel wurde bereits über die Vor- und Nachteile der aktuellen Controller diskutiert. Während Sony und Nintendo auf fest verbaute Akkus setzen, können sich Xbox One-Spieler seit jeher entscheiden, ob sie ein () Akkupack, oder ganz normale Batterien für den Betrieb ihrer Controller nutzen wollen. Der Vorteil von Akkus liegt dabei auf der Hand, da ein sogenanntes Play and Charge-Kit nur einmal, Batterien aber mehrfach gekauft werden müssen. Zudem lässt sich, wie der Name schon sagt, ein solches Paket noch während des Spielens aufladen. Wer allerdings mit seiner Xbox One immer kabellos sein möchte, benötigt in der Regel zwei Controller, die abwechselnd geladen werden. Das könnte bald jedoch der Vergangenheit angehören.

Hier gibt es den Xbox One Play & Charge-Controller! *

Grund ist eine der vielen technischen Innovationen, die im Rahmen der CES angekündigt wurden. Dabei handelt es sich um ein ganz spezielles Akku-Pack für die Xbox One, welches das scheinbar Unmögliche vollbringt: Es lädt den Akku innerhalb von nur 60 Sekunden auf! Das ist in der Regel kurz genug, um schnell in einer kleinen Spielpause oder Ladephase den Controller anzuschließen und komplett aufzuladen. Möglich ist dies laut des Herstellers Performance Designed Products (PDP, bekannt für ihre Afterglow-Produktserie) dank eines speziellen Akkus. Dieser setzt auf eine Physische, anstelle einer chemischen Reaktion. Normalerweise erzeugen Batterien Strom, indem zwei unterschiedliche Metalle (meist Metalllegierungen) mithilfe eines Elektrolyts Elektronen austauschen. Wie genau das stattdessen bei dem Xbox One Super Charger funktioniert, wurde aufgrund der Patentrechte verschwiegen. Ist der Akku aber erst einmal voll, soll er zwischen 8 und 12 Stunden halten.

Wenn ihr jetzt denkt, dass ihr dieses Teil unbedingt haben müsst, solltet ihr euch noch etwas gedulden und schon einmal das Sparschwein füllen. Derzeit gibt es nur einen Prototypen, der allerdings noch in diesem Jahr in Serie gehen soll. Das fertige Produkt soll ab Ende 2016 bestellt werden können – für 99 Dollar. Ein ähnlicher Super Charger für die PlayStation 4 ist ebenfalls in Arbeit.

Geld spielt keine Rolle? Wie wäre es dann mit dem Elite-Bundle? *

Xbox One Super Charger 3
Xbox One Super Charger 2
Xbox One Super Charger

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung