Xbox One: Umbenennung von Xbox Music und Xbox Video

Gabriel Cacic

Das Unternehmen Microsoft ändert die Namen der „Xbox One„-Apps Xbox Music und Xbox Video, welche in Zukunft besser zu Windows 10 passen werden.

xbox groove
Microsoft benennt zwei Apps der Xbox One um. Xbox Music wird nun Groove genannt. Xbox Video heißt nun Movies & TV. Diese Namen werden adäquater zum neuen Betriebssystem Windows 10 passen. Laut Microsoft soll die Leistung der Xbox One durch Windows 10 gesteigert werden

Xbox One hier kaufen*

Es gibt ein neues Modell mit dem neuen Wireless-Controller. Falls ihr diesen auch an eurem Windows-PC nutzen wollt, könnt ihr euch passend den neuen Adapter besorgen.

Hier seht ihr das Video zur neuen Xbox One

xbox one 1tb hdd controller.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung