Mit dem Launch der neuen Xbox wird es auch Änderungen im Achievement-System geben. Microsoft verriet jetzt die konkreten Pläne für Erfolge und Gamerscore auf der Xbox One.

 

Xbox One

Facts 
Xbox One

Wer bereits auf der Xbox 360 fleißig Achievements gesammelt hat, dürfte sich freuen, dass all eure Statistiken auch auf die Xbox One übertragen werden. Auf der Next-Gen-Konsole teilen sich die Achievements in die bekannten Erfolge und die neuen Challenges auf.

Challenges werden lediglich für bestimmte Zeiträume aktiviert und können nicht nur auf einzelne Personen beschränkt sein. Vielmehr werden die Entwickler auch Community-Challenges integrieren können, selbst Herausforderungen, die mehrere Spiele beinhalten bzw. voraussetzen, sind möglich. Im Gegensatz zu den normalen Achievements werden durch die Challenges jedoch keine Gamerscore-Punkte vergeben.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Die 4 restlichen Xbox One-Exclusives für 2017

Natürlich werden auch die Achievements die Cloud nutzen. Dadurch können die Entwickler auch nach Release eines Spiels neue Achievements hinzufügen, ganz ohne umständliche Updates und Kosten für den Spieler. Selbstverständlich werden die von euch gesammelten Achievements und Challenges angemessen in eurem Profil präsentiert.

Quelle: MajorNelson

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).