Xbox One: Wird Multitasking und Anschluss der PS4 ermöglichen

Annika Schumann

Für alle, die sich sowohl die Xbox One als auch die Playstation 4 zulegen werden, gibt es von Microsoft nun eine neue Nachricht. Es wird möglich sein die Playstation 4 an die Xbox One anzuschließen. Außerdem wird Letztere auch Multitasking unterstützen.

Xbox One: Wird Multitasking und Anschluss der PS4 ermöglichen

Auf der Tokyo Game Show gab Microsoft bekannt, dass ihr Sonys neue Konsole nicht extra noch am Fernseher anschließen müsst, wenn ihr auch die Xbox One kauft. Über einen HDMI-Port könnt ihr die PS4 ganz einfach an Microsofts Konsole anschließen und so wird der Inhalt innerhalb des Xbox One-System abgespielt. Ihr könnt somit über Xbox One-Overlay beide Konsolen parallel laufen lassen und die Playstation 4 wird darüber spielbar sein. Das bestätigte Albert Panello von Microsoft. 

Außerdem wurde bekannt, dass ihr auf der Xbox One bis zu vier Apps gleichzeitig laufen lassen könnt. Davon allerdings maximal ein Spiel. Durch das Drücken der X-Taste könnt ihr die laufenden Apps ansehen und zwischen ihnen, ohne jegliche Wartezeit, wechseln.

Die erscheint am 22. November 2013 und die am 29. November 2013.

Quelle: CVG

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung