Xbox Play Anywhere startet im September

Marvin Fuhrmann 7

Xbox Play Anywhere startet schon im September. Das haben die Entwickler bei Microsoft bekannt gegeben. Mit dem neuen Feature habt ihr die Möglichkeit frei zwischen PC und Xbox One zu wechseln, eure Spielstände und Achievement mitzunehmen und beide Versionen mit einem Kauf zu bekommen.

Xbox Play Anywhere - E3 2016 - Anywhere is a great place to play.

Auf der diesjährigen E3-Pressekonferenz von Microsoft gab es einen wichtigen Punkt, den die Moderatoren immer wieder ins Rampenlicht rückten: Xbox Play Anywhere. Mit diesem Feature erhalten Käufer nicht nur die Xbox One-Variante eines Spiels, sondern die Windows 10-Adaption ohne weitere Kosten gleich dazu. Zudem seid ihr dann in der Lage ohne große Komplikationen zwischen den beiden Versionen zu wechseln.

Forza Horizon 3 mit Play Anywhere auf Xbox und PC *

So sind Spielstände für beide Versionen nutzbar und Achievements werden auf beiden Plattformen ausgelöst. Damit sollt ihr in der Lage sein, zu spielen, egal wo oder wann ihr es wollt. Play Anywhere, wie der Name schon sagt. Nun steht fest, wann das Feature für Xbox One und Windows 10 erscheint.

Am 13. September 2016 ist es soweit. Xbox Play Anywhere wird auf den Markt geworfen. Ob es sich dabei allerdings um einen weltweiten Release handelt, ist bislang nicht klar. Eventuell müssen wir hier in Europa einige Tage länger warten, bis der Service verfügbar ist.

Xbox One Scorpio auf Höhe mit Gaming-PCs?

Fast alle kommenden Titel, die auf der E3 gezeigt wurden, sollen dann für Play Anywhere verfügbar gemacht werden. Wie das Feature funktioniert, werden wir euch mit Sicherheit zu gegebener Zeit vorstellen. Sowohl der Xbox One als auch der Windows 10-Store werden dann ein großes Update für das Play Anywhere-Feature bekommen.

Quelle: Gamespot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link