Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone, iPad und Mac zum Wochenende

Sebastian Trepesch 7

Hier unsere Tipps für aktuell reduzierte Apps für Besitzer von iPhoneiPod touchiPad und Mac. Besonders Fotofreunde werden heute auf ihre Kosten kommen, dank einer Reihe von Gratis-Anwendungen.

Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone, iPad und Mac zum Wochenende

Sollten die Download-Links nicht angezeigt werden, überprüfe die Einstellungen Deines Adblockers.

Dashboard Pro (iPhone)

Dashboard Pro vereinigt mehrere Apps und Anzeigen unter einem Dach. Sie gibt Informationen wie Termine, Geburtstage und Wetter aus und dient als Taschenrechner, Rechner, Systeminfo und mehr. Das Design ist unverkennbar an Windows Mobile angelehnt. Also wer darauf steht… Normalpreis 1,79 Euro.

 

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone, iPad & Mac zum Wochenende.

TurboScan (iPhone)

Ob Skizzen, Noten, oder Test: Fotografiere mit TurboScan ein Blatt Papier ab. Die App schneidet es zurecht, entzerrt es, druckt es über AirPrint und verschickt es als PDF, JPG oder PNG. Normalpreis 1,79 Euro.

 

IM+ Pro (iPhone & iPad)

Einer für alle: IM+ vereinigt auf iPhone und iPad zahlreiche Messaging-Dienste, zum Beispiel Facebook Chat, Skype, Google Talk, Twitter, ICQ, MeinVZ und mehr. Gruppenchats, Push-Benachrichtigung, mehrere Konten pro Service – all das bietet die App, die normalerweise 8,99 Euro kostet. Wer mag, kann ja erst mal die kostenlose Version ausprobieren.

 

AiCamera (iPhone)

Eine englischsprachige Kamera-App. Sie hilft Dir mit Automatismen und Anzeigen, gerade ausgerichtete Fotos zu schießen. Normalpreis 89 Cent.

 

HalfCamera (iPhone)

Erinnert ein bisschen an den Lomo Action Sampler: Mit HalfCamera setzt Du zwei Schüsse zu einem Bild zusammen. Mehrere Fotofilter sind integriert. Normalpreis 89 Cent.

 

Photorganizer (iPad)

Ein Fotomanager für das iPad, in dem Du per Drag-and-Drop Bilder und Videos sortieren kannst. Neben Beschriftungs- und Bewertungsoptionen stehen Filter zur Verfügung. Den Zugang kannst Du per Passcode schützen. Normalpreis 3,59 Euro.

 

PhotoPocket (iPhone)

Vom selben Entwickler wie Photorganizer gibt es eine ähnliche App für die Bildersortierung auf dem iPhone. PhotoPocket kostet normalerweise 89 Cent.

 

VideoLoop Player (iPad)

Dieser Medienplayer für das iPad spielt Videos beziehungsweise ganze Video-Playlisten ab – auch als Endlosschleife. Die Clips kannst Du über iTunes in die App schieben. Wer also auf einer Party viele Musikvideos am Stück abspielen möchte, dem hilft VideoLoop Player. Normalpreis 2,69 Euro.

 

TubeBox (iPhone & iPad)

Wer sich in erster Linie YouTube- und Dailymotion-Videos ansieht, verwendet statt VideoLoop die App TubeBox. Hiermit speicherst Du die Clips dieser Portale lokal für das Offline-Vergnügen ab. Kostet leider gleich wieder 89 Cent.

 

Screen Capture (Mac)

Eine Software zum Aufzeichnen von Screencasts. auf dem Mac. Normalrpeis 2,59 Euro.

 

Österreich telefonieren (iPhone)

Wer Freunde in Österreich hat, sollte sich diese App ansehen. Sie ermöglicht günstige Telefonanrufe nach Österreich – wenn Du z.B. in Deinem WLAN-Netz eingeloggt bist. 10 Gesprächsminuten und 5 SMS sind kostenlos, weitere können über In-App-Kauf erworben werden (2 Cent/Minute, 8,8 Cent/SMS). Die App kostet normalerweise 89 Cent.

 

Sex Inspirations (iPhone & iPad)

Wenn die Ideen im Schlafzimmer ausgehen, lohnt vielleicht ein Blick in diese App, die viele Nutzer im App Store als gut bewerten. Zuviel erwarten darf man natürlich nicht, schließlich muss die Anwendung ja durch die Apple-Kontrolle… Normalpreis 1,79 Euro.

 

Ski Safari (iPhone & iPad)

Für die ganz Schnellen: Ski Safari ist nur wenige Stunden kostenlos – ein lieb gestaltetes Spiel für iPhone und iPad, passend zur Jahreszeit.

 

Ski Challenge 13  (iPhone & iPad)

Noch eine Ski-App, die ein etwas realistischeres Bild aus der Sicht des Skifahrers zeigt. Diese noch sehr frische App in der ersten Version stürzt bei manchen Nutzern allerdings noch häufig ab. Normalpreis 1,79 Euro.

 

Schönes Wochenende!

P.S.: Ich möchte noch auf ein gestern vorgestelltes Angebot hinweisen: Snapseed, die vorzügliche Bildbearbeitung für iPhone und iPad, gibt es jetzt kostenlos.

P.P.S.: Der Video Downloader Pro (siehe unsere App News vom Mittwoch) ist noch nicht teurer geworden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung